Lego Neuheiten 2021 / 1HY

Yoschi 29

Lieutenant
Beiträge
703
Als mittlerweile ja wirklich nicht mehr aktiver Nutzer hier, der noch so halb in den Dark Ages steckt, sich mittlerweile aber wieder regelmäßig über die Neuigkeiten aus der LSW-Welt informiert, bin ich doch etwas baff, wie sehr die Diskussions-, aber auch Kommunikationsfreudigkeit dieses Forums nachgelassen hat. Dass dann noch auf externe Seiten verwiesen wird, anstelle überhaupt irgendwelche Informationen (halbherzig) darzulegen, macht mich doch ziemlich baff, wie ausgestorben das Ganze hier ist. No offense an dich, 3PO! Nur sehr schade, zu sehen, wie das Ganze sich hier entwickelt hat, das zeigen die aktuellen Beiträge und allein dieser Thread schon ziemlich gut.

Viele Grüße
 

SWLHH1

Kadett
Beiträge
98
Sehe ich genauso wie Yoshi. Wenn ich mich informieren will dann ist dieses Forum Nr. 3 oder 4 auf der Liste, was vor ein paar Jahren noch anders war.
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Ihr dürft ruhig kommunikations- und diskussionsfreudig sein.

Ein Forum lebt von Kommentaren und Diskussionen und nicht von Eintagsfliegen.

3PO


Vorschläge wie man es besser/interessanter machen kann sind Willkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.969
@Yoschi 29 und @SWLHH1
Ihr dürft euch gerne reger an Diskussionen und Wettbewerben hier beteiligen. Ihr habt natürlich Recht, es ist nicht mehr so wie vor ein paar Jahren, das liegt nicht zuletzt an Facebook, Instagram und anderen schnellen Blogs. Dennoch dürft ihr gerne aktiv teilnehmen.

Grüße
Tastenmann
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.289
Es ist wie 3PO und Tastenmann gesagt haben: Niemand hindert Euch daran das Forum mit Leben zu füllen.

Das es nicht mehr das IDS von vor 3-4 Jahren ist steht außer Frage. Foren allgemein haben es schwer und auf Flickr kann man Staub wischen, während man guckt ob es mal ein Fav gab.
Stand eben auf einem Montagabend um 22:15 Uhr waren 6 Mitglieder und 163 Gäste. Über 200 Gäste sind auch keine Seltenheit.
Ich frage mich immer was diese Gäste lesen oder angucken wollen, wenn niemand etwas schreibt oder Bilder hochlädt.
Das dies momentan von immer weniger aktiven Mitgliedern unterstützt wird ist nicht schön aber eben die aktuelle Situation.
Wem es hier zu pupsig ist, der kann ja gerne Leben in die Bude bringen.
Aber ich bin hier auch nicht die Bespaßungsmaschine für andere die nur konsumieren wollen und dann noch über die Qualität dessen meckern.
Oder man kriegt noch um die Ohren geworfen zu allem seinen Senf dazu zu geben, ja nun - wenn nur noch ein paar Leute regelmäßig schreiben fällt man halt eher auf.
Ich mache auch nicht bei den Wettbewerben mit weil ich meine Mocs für das Nonplusultra halte, sondern weil es sonst noch weniger wären und ich 2019 garnix gemacht habe, da wollte ich mir 2020 den Spaß mal geben und probieren an allen teilzunehmen..

Mann kann auch u.a. die Frage in den Raum stellen ob sich 3PO drum geprügelt hat die Wettbewerbe auszurichten.
Freiwillige vor.

Und klar sind ein Hinweis und ein Link allein nicht viel. Aber für erste Infos reichts. Wer mehr will, darf gerne schreiben, verlinken, Bilder hochladen usw.
Ein Verbot selber einen Neuheiten-Thread zu starten besteht auch nicht.
------------------------------------------------------------------

Zum Topic aus dem Link oben:

Großes ECTO-1 klingt erstmal interessant.

Ansonsten ist da nix was mich sofort anfixt. Die Marvel-Sets klingen sogar ziemlich mau. Eine Büste von Carnage? Finde ich gut das LEGO dem alten Massenmöder ein Denkmal setzt.
Ohne Bilder rein von Titeln konnte ich da keine Highlights für mich ausmachen.

mfg HT / Christian
 

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
714
Neujahrssets CN waren das Highlight dieses Jahr. Sehe ich genauso.

Da wir jedes Jahr zweimal Neujahr feiern (EU und CN) sind die Sets natürlich wieder Pflichtkauf.

Alles bedruckt mit schönen Bautechniken. Da steckte Liebe drin.

Mal gucken wer nächstes Jahr der Designer ist. Wird schwer das Niveau zu halten.

Gruss
Horace
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Es ist wie 3PO und Tastenmann gesagt haben: Niemand hindert Euch daran das Forum mit Leben zu füllen.

Das es nicht mehr das IDS von vor 3-4 Jahren ist steht außer Frage. Foren allgemein haben es schwer und auf Flickr kann man Staub wischen, während man guckt ob es mal ein Fav gab.
Stand eben auf einem Montagabend um 22:15 Uhr waren 6 Mitglieder und 163 Gäste. Über 200 Gäste sind auch keine Seltenheit.
Ich frage mich immer was diese Gäste lesen oder angucken wollen, wenn niemand etwas schreibt oder Bilder hochlädt.
Das dies momentan von immer weniger aktiven Mitgliedern unterstützt wird ist nicht schön aber eben die aktuelle Situation.
Wem es hier zu pupsig ist, der kann ja gerne Leben in die Bude bringen.
Aber ich bin hier auch nicht die Bespaßungsmaschine für andere die nur konsumieren wollen und dann noch über die Qualität dessen meckern.
Oder man kriegt noch um die Ohren geworfen zu allem seinen Senf dazu zu geben, ja nun - wenn nur noch ein paar Leute regelmäßig schreiben fällt man halt eher auf.
Ich mache auch nicht bei den Wettbewerben mit weil ich meine Mocs für das Nonplusultra halte, sondern weil es sonst noch weniger wären und ich 2019 garnix gemacht habe, da wollte ich mir 2020 den Spaß mal geben und probieren an allen teilzunehmen..

Mann kann auch u.a. die Frage in den Raum stellen ob sich 3PO drum geprügelt hat die Wettbewerbe auszurichten.
Freiwillige vor.

Und klar sind ein Hinweis und ein Link allein nicht viel. Aber für erste Infos reichts. Wer mehr will, darf gerne schreiben, verlinken, Bilder hochladen usw.
Ein Verbot selber einen Neuheiten-Thread zu starten besteht auch nicht.
------------------------------------------------------------------

Zum Topic aus dem Link oben:

Großes ECTO-1 klingt erstmal interessant.

Ansonsten ist da nix was mich sofort anfixt. Die Marvel-Sets klingen sogar ziemlich mau. Eine Büste von Carnage? Finde ich gut das LEGO dem alten Massenmöder ein Denkmal setzt.
Ohne Bilder rein von Titeln konnte ich da keine Highlights für mich ausmachen.

mfg HT / Christian
Auf Ecto bin ich auch gespannt und auf die ersten Bilder.

3PO
 

Stef@n

Aktives Mitglied
Beiträge
113
Da ich nie ein Freund der Lego Strassenplatten war und schon immer anfangen wollte selber Strassen für meine Modular Häuser zu bauen, freue ich mich gespannt auf das neue Strassensystem.
 

Darth Bane SdD

Influencer der dunklen Seite!
Beiträge
109
Bei brickmerge steht der UCS AT-AT 75313 drin :oops: Ab wann kann ich mit meinen Kampfläufer Gassi gehen :p? 6.782 Teile
 
Zuletzt bearbeitet:

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.289
Wenn es kein Aprilscherz ist (wofür aber der 1. April als Erscheinungstermin hindeutet), dann soll es ein 4 Figuren-Set um Venom geben: Spidey, Venom, die Spider-Ham-Variante von Venom und Iron-Venom.
15 € ist da ok. Der Iron-Venom sieht auch anders aus als die erste Version.
Aber noch bin ich skeptisch.

Edit: Taucht auf der LEGO-Seite auf und soviel Humor haben sie nicht, also echt. Hab noch 20 € als Gutschein, wäre dann mal Zeit für die Schmiede oder so + das Venom-Set. Mit nem Goodie oben drauf wäre es noch nicer.


Momentan gibt es für 100 € ja das Emelia Erhart-Flugzeug, da muß ich immer an die Krabben-Theorie denken. Können ja 1 oder 2 mit auf das Display packen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth Bane SdD

Influencer der dunklen Seite!
Beiträge
109
Vielleicht gibt es am Dienstag noch das Frühlingslaernenfest im Store + die rote Baronin dazu.
 

C.Reini

Bekanntes Mitglied
Beiträge
167

Gerücht: ein space shuttle im april :giggle:
So wie es aussieht wird es wohl doch nicht die Columbia, sondern die Discovery. Hatte mich tatsächlich etwas gewundert über die Entscheidung für die Columbia, da die Columbia leider ein sehr tragisches Ende hatte.
Aber das Beste, es soll wohl das Hubble Teleskop im Frachtraum enthalten sein. Das Hubble Teleskop hab ich mir schon wirklich lange von Lego gewünscht, seitdem ich es mal vor Jahren bei IDEAS gesehen hatte :inlove:

Quelle: stonewars.de
 

ralf138

Sturmtruppe
Beiträge
248

Silverlos

The Listener
Beiträge
188
Hmm, also ich hätte ein neues UCS Gunship im Minifig-Maßstab besser gefunden. Ein Gunship in größerem Maßstab (dann wahrscheinlich für 400 € +++ [edit: 350 €, ich kann nicht lesen]) brauche ich nicht wirklich.
 
Oben Unten