Mega Construx Panthor at Point Dread

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
715
Hallo Zusammen,

habe heute mein Panthor at Point Dread Set erhalten und aufgebaut.

Da ich derzeit in China bin, habe ich mir das Set aus USA schicken lassen.

Hier ein kleines Review.

Steinemenge: 557 Stück + viel Ersatzsteine
Figuren: 3 (Battle Armor Skeletor, Zodac und die Zauberin in weiß)
Tiere: 2 (Panthor und Zauberin in Adlergestalt)

Preis: 49,99 Dollar

Die Verpackung hat den Transport super überstanden. Wieder ein schönes Design.


6DAF8248-E30F-4D00-8060-3EE7EB6B064D.jpeg
79EE6C93-7544-43A4-8768-D4B6FF9F6CB5.jpeg
5AA3626E-5A69-46FD-B358-76BD5C45AE08.jpeg
55F2B8B3-EAB3-4B6E-8542-25551CFC6250.jpeg


Zwei schöne Anleitungen sind enthalten mit der gewohnt guten Beschreibung der Bauabschnitte. Die Tüten sind nummeriert und es lässt sich zügig aufbauen.



9D7F96E6-DC68-46F8-B87A-829F3097D66B.jpeg
16576E5F-660E-4107-B226-C1FC2CB7229C.jpeg
F9FED4C6-002B-4BA3-8875-F0AE4365823B.jpeg
A7AF8FA9-782B-4149-A48F-AF0A864188E3.jpeg


Die Figuren sind wieder einmal detailliert gestaltet und Zodak ist ein neuer Charakter. Der Battle Armor Skeletor ist bei mir ein wenig schlecht bemalt im Gesicht. Nase ist zu grün. Lässt sich aber mit leben. Die Gesichtszüge der Zauberin sind hingegen sehr detailliert und schön geworden.
Hier die Figuren



679012C1-E506-4CC5-9B64-110ECC48FE43.jpeg
A8721AFD-3EA1-4AD2-91FD-6C28811A61E5.jpeg
A3140350-3910-431F-BDBF-2799FC06E6B6.jpeg
D2C598A9-2629-479C-BDC3-318E9203BC6F.jpeg
B6B066C5-4243-4B2E-8D72-9F9B56C0E046.jpeg
DF6285C8-47CE-40F0-A31C-42B414BDDA02.jpeg


Panthor ist identisch zu Battle Cat. Er ist in lila gehalten und man hat sogar die Battle Cat Maske dabei (Nur eine andere Farbe)
Was nicht gefällt, ist der sehr deutliche Farbunterschied vom Torso gegenüber den Rest des Körpers. Wird vom Sattel einigermaßen verdeckt, ist aber unschön.
Hier der Panthor

FA75B6F5-ABBD-4BAA-9EE1-D4832FA5B57D.jpeg
3290EE08-1A99-423A-99AB-D344E97C9157.jpeg
B30BB643-43FF-40D3-8F75-08E1FFDF96DA.jpeg
7A9EF023-BAFD-4E72-926C-51F4393B2C27.jpeg



Der Point Dread ist und Talon Fighter sind gut getroffen und es entsteht eine Menge Nostalgie.
Anbei die Bauschritte

489D056B-2185-4D19-855E-712BD4F6BDC7.jpeg
3F0EF1F6-326D-478F-B134-9373BA86C53E.jpeg
CB769E98-2772-4F20-80AB-E4F9A7203798.jpeg
2323366E-9C81-46B7-848C-C4A75955E539.jpeg
D3247B69-1305-4AEC-87AE-535AC9975E7E.jpeg
35F100C5-380F-404A-BD29-6AD3B45EACFE.jpeg
0E73C84A-6AF2-4CB2-8277-5B1858482BCC.jpeg
C8DC84FC-86E1-4A4E-8BFA-AB3E9FABE537.jpeg


Da ich leider mein Castle Grayskull in Deutschland habe, kann ich nur die Seite zeigen, wo beschrieben ist, wie man den Point Dread auf das Castle installiert

1296D9A3-471B-4776-A11F-2ACD97703624.jpeg




So sieht das fertige Produkt aus und es sind ne ganze Menge Teile übrig geblieben.
Damit habe ich das Fenster gleich einmal verschönern können (Tiles auf der Fensterbank)

777AF751-9069-45E7-9DF0-C60972F506C7.jpeg
2A0B778B-5502-4403-8EB6-E3605BC7DA69.jpeg
0290900A-C3F7-4B59-BB75-1B2AB3D08C33.jpeg


Fazit:
Für MOTU Nostalgiker ein muss. Teilequalität und Bauanleitung gewohnt gut.
Der Panthor enttäuscht aufgrund der krassen Farbunterschiede.
Figuren gewohnt gut gestaltet in Actionfigur Optik.
Preislich ist es wieder im teureren Segment einzuordnen.

Gruss
Horace
 
Zuletzt bearbeitet:

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
715
@Gerechtigkeitsliga : Kommt darauf an, ob man Glück hat oder nicht.
Beim Roton und Windraider hatte ich keine Teile übrig. (Genau abgezählt)
Beim Windraider von meinem Bruder waren etliche Teile übrig.
Bin noch nicht dahinter gekommen, welches Konzept dahinter steckt :unsure:

Das Set ist natürlich top.

Gruss
Horace
 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
551
Ich habe das Set auch hier liegen, komme aber erst Ende der Woche zum Aufbau. Danke für das Review
 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
551
Nachdem mich Horace gebeten hat den "Henkel" am Talon Fighter zu fotografieren, habe ich mal mein Handy bemüht. Vorab: sorry für die schlechte Qualität, das war aus der Hüfte geschossen:

Talon.jpg


Auch wenn normalerweise nur He-Man den Talon Fighter bewegen kann, dacht ich dass die schöne Zotac Figur irgendwie besser zur Geltung kommen muss. Dank seinen Füßen konnte ich ihn aber nicht einfach irgendwo aufstecken, so dass er vernünftig aussah. Deshalb der Behelf mit dem Griff am Talon Fighter - der Griff stammt aus den übrigen Teilen (siehe weiter oben, ich hatte die gleichen Teile übrig *logisch*). Und ja, Zotacs Fuß wirkt leicht abgekaut. Kam schon so aus der Packung :-/ wird schon mal wieder eine Gelegenheit für einen unversehrten Zotac geben.

Damit ihr versteht warum mir das wichtig war, hier ein ebenso schlechtes Bild von der Totalen - Zotac würde sonst einfach untergehen:
komplett.jpg


Im Moment mache ich mir noch gedanken wo ich die kürzlich gelieferten Figuren noch hinpacke (Stinkor, Fisto, Faker in Zauberrüstung und Teela mit Maske) wobei ich im Moment glaube dass ich nur Stinkor und Fisto platzieren möchte. Mal schauen.

Weil es mir gerade wieder einfällt: wisst ihr eigentlich warum die Schallplatte mit dem MotU Schriftzug da an der Konsole mit dabei ist? Das ist ein nettes Detail von Mattel.
 

lighthammer

Bekanntes Mitglied
Beiträge
678
Ich finds scharf das alle Detolf haben! Leider gehen die größeren Modelle da nicht rein. Hab neulich gesehen, das ein Sammler 2 Vitrinen nebeneinander hatte und die beiden inneren Platten rausgenommen hatte. Da war dann zwar ein Spalt, aber es sah noch ganz brauchbar aus ....

 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
551
Ich habe einfach Seilklemmen Schäkel mit 6mm Öffnung genommen. So konnte ich die obersten beiden Glasplatten anheben und Platz für CG samt Point Dread und Talon Fighter generieren (man sieht ja die Höhe der Strebe auf denen normalerweise die Platten aufliegen würden.

Hier siehst du das im Gesamten:
IMG_20210102_113632.jpg



Und ja, Detolf war eine Quick and Dirty Lösung. Da brauche ich mal ein ordentliches Vitrinen Dings.
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.303
2x Detolfs auch im Hause Toad. Sogar noch Zusatzböden bekommen damals.
Für mittlere Sets ist das gut, zu groß geht eben nicht rein. Aber alles um eine 32er ist machbar.
 

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
715
Sehr schön, dass man auch mal andere Aufbewahrungsmöglichkeiten sieht.

Bringt ein auf andere Ideen, da der Platzmangel als Sammler ja oft das größte Problem darstellt.

Wollte mir später auch eine Vitrine holen, wo man dann auch gut Platz drin hat.

Mal gucken, wo ich das noch bei uns im Haus einbauen darf. Die Regierung muss ja auch sein i.O. geben ;)

Gruß
Horace
 

lighthammer

Bekanntes Mitglied
Beiträge
678
Ich werd wohl wieder von den Detolfs weggehen. Haben gebaut und ich hab die Hoffnung, das mit Lüftungsanlage der Staub überschaubar bleibt, das Selbstgebastelte Regale ausreichen, um den Platz in meinem Spielzimmer voll auszunutzen. :)
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.303
Bei dem Set siehst Du eben auch, dass MC eigene Teile rausbringt. Damit meine ich natürlich nicht nur die Figuren und Waffen sonder auch Steinearten. Nicht dass ich die alle bei LEGO bräuchte, aber es sind da durchaus interessante Teile bei, die andere Möglichkeiten böten.
Das wäre so ein Fall wo eben Themen angegangen werden die LEGO nicht hat, andere Farben und teils eigene Steine kreiert. Das ist dann keine bloße Kopie mehr.
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.984
Hallo zusammen,

früher hatte ich viel MOTU Zeugs, die Umsetzung in Klemmbausteinen finde ich cool, vor allem natürlich Castle Grayskull und die Figuren.
Zur Steinequalität: Kann es sein, dass die Steine eine andere Oberfläche haben als Legos? Wirken auf den Fotos etwas "milchig". Ist das ein anderer Kunststoff?

Gruß
Tastenmann
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.303
Ich glaube der Plastikgrundstoff dürfte gleich sein. Aber es ist halt nicht die 1 zu 1 Farbmischung von LEGO, dadurch können Steine auch anders wirken in Farbsättigung, Glanz usw..

Als Kind und Teen hatte ich ne bunte Mischung, was dann etwas schwierig war, weil man dann nur in jedes Thema reingeschnuppert hat, aber von nicht wirklich viel oder genug: Ghostbusters, Turtles, Transformer (die billigen und kleinen), minimal Mask, minimal G.I.Joe und 4-5 MotU vom Flohmarkt.

Aber ich denke gerne an die goldenen Zeiten der Actionfiguren zurück. Wenn Du da in einen große Spielzeug-Laden gegangen bist und da die Regale gesehen hast, da kam schon ne Menge raus zu der Zeit.
 

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
715
Hallo zusammen,

früher hatte ich viel MOTU Zeugs, die Umsetzung in Klemmbausteinen finde ich cool, vor allem natürlich Castle Grayskull und die Figuren.
Zur Steinequalität: Kann es sein, dass die Steine eine andere Oberfläche haben als Legos? Wirken auf den Fotos etwas "milchig". Ist das ein anderer Kunststoff?

Gruß
Tastenmann
Die Steine fühlen sich anders an und das Baugefühl ist anders, wenn man Lego gewöhnt ist.

Für mich persönlich baut sich Lego leichter und ist nicht so kantig.
Die Steine halten aber super und die Qualität ist gut.

Der Preis bei Megaconstrux ist aber auch nicht gerade billig.

Durch die neuen Formen der Steine lässt sich der Vintage Look der 80er erzeugen.
Die Farbe von Castle Grayskull wurde extra für MOTU entwickelt.
Hier wird sich also seitens Mattel richtig viel Mühe gegeben um das 80er feeling zu erzeugen.

Artwork und Actionfigurenlook tuen ihr übriges :biggrin:

Gruß
Horace
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.705
Vielen Dank für das detailierte Review. Schön, dass du MotU aufgegriffen hast. Ich stehe auch auf den Kram, obwohl ich mir die Zeichntrickserie nicht mehr ansehen kann. Habe es wirklich versucht - aber nur eine Minute ausgehalten....

Die Haptik bei Mega Construx ist schon eine andere als bei Lego. Die Steine fassen sich nicht so "wertig" an. Verbauen lassen sie sich aber gut und halten tun sie auch gut. Und da es sich nicht um billige Set-Kopien handelt und auch selbst entwickelte Steine dabei sind, sehe ich auch keinen Grund mir diese Sets nicht zuzulegen.

Habt ihr ev. einen Geheimtip für mich, wo man die Sets bzw. Figuren am Besten kaufen kann? Am Liebsten in D, amazon mal außen vor gelassen.

Würde mich freuen, hier noch mehr davon zu sehen.

Viele Grüße
Bricknator
 

Bot-Trooper

Sammler
Beiträge
403
Habt ihr ev. einen Geheimtip für mich, wo man die Sets bzw. Figuren am Besten kaufen kann?

Ja, genau diese Frage habe ich auch. Ich habe zwar das Castle Grayskull für schlanke 185 Euro bei Amazon geschossen ( nach der Cyber Week ) aber 60 Euro für Point Dred auf Amazon finde ich schon etwas happig, da konnte ich mich noch nicht überwinden.
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.705
Ja, genau diese Frage habe ich auch. Ich habe zwar das Castle Grayskull für schlanke 185 Euro bei Amazon geschossen ( nach der Cyber Week ) aber 60 Euro für Point Dred auf Amazon finde ich schon etwas happig, da konnte ich mich noch nicht überwinden.

Point Dred habe ich über Amazon UK für 40€ ergattert. Die Lieferzeit von ca. 3 oder 4 Monaten war aber unterirdisch.
Das Schlimme ist, wenn du einmal damit anfängst, dann machst du auch weiter und willst alles haben.

Bin schon auf das Battle Ram gespannt, was ich mir "natürlich" schon vorbestellt habe.
 

Bot-Trooper

Sammler
Beiträge
403
Point Dred habe ich über Amazon UK für 40€ ergattert.

Weiß jemand zufällig wie jetzt die Situation ist wenn man aus UK etwas "importiert" ?
Wollten die nicht ab Januar 2021 die zollfrei Grenze weg machen bzw. das du gleich schon ab dem ersten euro Zoll bezahlst.
Bei kleinbeträgen Kassiert das dann der Postbote ab, plus Gebühren für´s kassieren etc.
Ich habe die Tage gelesen das wenn du dir für 5 Euro ne Händyhülle in China bestellst insgesammt noch knapp11 Euro an Zoll / Steuer / Gebühren anfallen.
 

Stef@n

Aktives Mitglied
Beiträge
117
Habt ihr ev. einen Geheimtip für mich, wo man die Sets bzw. Figuren am Besten kaufen kann? Am Liebsten in D, amazon mal außen vor gelassen.

Habe gerade gesehen das Master of the Universe Castle Greyskull bei mytoys und bei Müller für 199,-€ in Angebot ist.
Keine Ahnung ob der Preis wirklich gut ist.



Gruß Stefan
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Habe gerade gesehen das Master of the Universe Castle Greyskull bei mytoys und bei Müller für 199,-€ in Angebot ist.
Keine Ahnung ob der Preis wirklich gut ist.



Gruß Stefan
Kostet eigentlich 280 Euro. Hatte meins über Smythtoys für 195 gekauft und sehe gerade, auf Amazon ist es für 190.

Du kannst natürlich länger warten ....
 
Oben Unten