Mini/Midi Interdictor Kreuzer Rebrick/Moc

Ignatius666

Bruchpilot bei "Mandalorian Testdummies e.V."
Beiträge
265
Moinmoin

Folgende Seite hat mich neuerdings inspiriert:
https://www.flickr.com/photos/150006559@N02/albums/72157684996788540

Ich wollte schon seit längerem ein Interdictor Schiff haben, die Teile reichen aber leider nur für ein Mini- bzw. Midi-Scale Modell.
Irgendwann kommt noch einer à la TommyStyrvoky dazu ;)
Es war nicht sehr schwierig, die Konstruktion zu übernehmen, was aber ziemlich frickelig ist, sind die späteren Anpassungen und leider ist das Modell nicht stabil und die Spalte sind dementsprechend groß.
Was mir eben erst aufgefallen ist, ich habe mit dem Rumpf von einem Standard Sternenzerstörer begonnen und dann ganz frech die Brücke eines Interdictor-Klasse Schweren Kreuzers draufgesetzt und dessen Triebwerkssektion gebaut :D
Ich werde das irgendwann mal anpassen und vielleicht dann zwei Modelle hier stehen haben, bisher bin ich aber mit meinem Hybrid ganz zufrieden.
Als Vorlage dienten diese Bilder:

Imperial Interdictor front view.jpg

Imperial Interdictor rear view.jpg



IMG_1204.JPG

IMG_1205.JPG

IMG_1206.JPG

IMG_1207.JPG


P.S. Stellt euch die runden Teile einfach in Grau vor
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.148
Hi,

ein sehr schöner im Detail gebauter Kreuzer.
Die Farbe spielt für mich erst mal keine Rolle, wenn man die Teile in der Farbe hat kann man sie austauschen.
Auch der Ständer sieht von der Konstruktion durchdacht aus.
Mach weiter so.

LG
Mariner69
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.736
In meinen Augen ist der Kreuzer in seinen Details im kleinen Maßstab sehr gut getroffen :dh . Die Spalte(n) erscheinen mir auf den Bildern keineswegs als aufdringlich.

Zwei Dinge würde ich für mich ausprobieren wollen: die 2x2er Dome sitzen in deinem MOC tiefer in der Hülle. Eine 2x2er Platte darunter lässt sie wohl jedoch zu hoch über der Hülle stehen. Eine - zugegebenermaßen - flachere Lösung der Kuppel wäre ein 2x2er Jumper mit einem aufgedrückten Dish 2 x 2. Das Andere ist die 3x3er wedge plate der Brücke. Auf dem Referenzbild erscheint mir eine 2x3er wedge plate passender.

Viele Grüße

Vauban
 
Oben Unten