MM - A - Das Bluesmobil

R

RC 1136

Guest
Hallo zusammen,

heute spiele ich den Buhmann und teste mal aus, ob digitale Modelle auch bei IdS-Contests gewürdigt werden. Für den Motor Madness Contest hatte ich von Anfang an einige Ideen, allerdings bislang keine Zeit für eine Umsetzung. Jetzt, da ich wieder im Studium bzw. an meinem Studienort, fernab aller Steine (ich könnte das Ecto hochladen :D) habe ich mich doch noch für eine digitale Teilnahme entschieden.

Und hier kommt es nun, das Bluesmobil:



Dabei wollte ich zunächst nur für die Kategorie C bauen, habe aber dann festgestellt, dass sich meine Idee fast besser in A machen würde. Dennoch habe ich versucht, den Style und die Idee der Tiny Turbos bzw. der alten 4-wide-Racers zu treffen und auf den legendären 1974er Dodge Monaco aus dem Film Blues Brothers anzuwenden. Sprich: Kompaktes Design, ausgewählte Details und – ganz wichtig – ein fetter Lautsprecher auf dem Dach.

Alle Teile sind übrigens ganz legal verbaut, das bedruckte Element ist eine lbg 1x1-Fliese aus einem alten World-City-Set (auch in lg erhältlich) und so auf BL zu bekommen. Eigentlich wollte ich das Bluesmobil (oder ein anderes Auto) für A in Minifig-Größe bauen. Um mit dem digitalen Bau aber fair zu bleiben, habe ich mich eben für die kleine Fassung entschieden, wofür ich nahezu alle Teile auch schon zuhause liegen hätte.
Der Kühlergrill ist übrigens chromsilber, die Stoßstange hinten flat silver.

Das Diorama ist als Hommage an die berühmte Einkaufszentrum-Verfolgungsjagd zu verstehen, wenngleich an dieser Stelle der Lautsprecher im Film fehlt.

Ich hoffe, euch gefällt es trotzdem (das reale Modell reiche ich sicher irgendwann einmal hier nach). Viel Spaß noch beim Wettbewerb!

LG RC
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Hey RC,

Die Abneigung gegen digitale Bauwerke scheint hier ja so weit zu gehen, dass dein Thread komplett untergegangen ist.. Schade, denn dein Bluesmobile sieht wirklich toll aus!
Ich ärgere mich natürlich schwarz, dass ich meins nicht schon ein paar Tage früher gepostet habe, da es seit Tagen fertig auf dem Schreibtisch stand. Eine Doppelbesetzung wäre ja auch nicht weiter schlimm gewesen, wenn die beiden sich nicht so verdammt ähnlich gesehen hätten.. :D
Aber gut, so wünsche ich eben dir viel Erfolg mit diesem Beitrag, denn irgendwie freut es mich ja auch, dass noch jemand anders an dieses coole, wenn auch etwas verrückte, Fahrzeug gedacht hat! ;)

Liebe Grüße,
Kit
 
Oben Unten