[Neun Reiche] Herzogtum Südende - Brachfurtheim- Einführung

hellboy

Neues Mitglied
Beiträge
67
"In den MOC & Vorstellungsthread aufgenommen"http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/44697-die-neun-reiche-%E2%80%93-mocs-vorstellung/
"
Eingekeilt zwischen dem Erzgebirge und des Waldes liegt das kleine Städtchen Brachfurtheim, durch das der Fluss Rinn fließt.
In den Bergen fließen viele Bäche zusammen und speisen den Fluss, der dann einmal durch das Herzogtum fließt und im Paleosee mündet.
Brachfurtheim ist das Zentrum des von Wilhelm Shelby betreutem Gebiets, in dem er für Recht und Ordnung im Namen des Herzogs Boga dem I. sorgt.
Es gibt in dieser Provinz noch etliche kleine Siedlungen und Dörfer.
Brachfurtheim lebt hauptsächlich vom Bergbau.
Nebenbei warden Feldfrüchte angebaut Tiere gehalten ( Großteil zum Eigenverbrauch ) und es wird etwas Forstbau betrieben.
Es gibt auch einige Waffen - und Werkzeugschmieden.
Jedoch wird weniger Erz abgebaut, sondern mehr ein schwarzer Stoff, Kohle.
Wilhelm erkannte schnell, dass dieser Rohstoff stetig einen Absatzmarkt finden würde:
"Mögen die Länder noch so erpicht auf Krieg sein, aber auch das schönste Erz und das beste Metall vermag kein Schwert zu werden,
ohne dem richtigen Feuer, indem es zu seiner endgültigen Form findet.
Und auch das Golderz, wird erst durch die Verarbeitung zu dem Gierobjekt der Zwerge und reicher Damen."
Brachfurtheim handelt hauptsächlich mit Kohle und kleineren Mengen an Holz, Lebensmittel und Werkzeugen.
Benötigt wird vor allen Stoffe, Gewürze, exotische Früchte und Met.
"
Hier begutachtet Wilhelm Shelby die Verteigigungsaußenpsoten seiner Provinz. Er erkundigt sich nach dem Wohlergehen der stationierten Soldaten und lässt sich von den Hauptmänner auf den neusten Stand setzen.

Outpost03 by Robert Maier, auf Flickr


Outpost01 by Robert Maier, auf Flickr


Ich freue mich auf eure Meinungen, Verbesserungsvorshläge etc.
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Das nenne ich einmal einen Einstand! ;)
Freue mich wirklich sehr das du bei mir In "Südende" nach dem Rechten siehst.
Das Moc ist super!
Tolle Techniken, sehr schönes Mauerwerk und die Details genau richtig platziert.
Ich freue mich schon total auf "MEHR"!

Lg boga
 
G

Gelöschtes Mitglied 5516

Guest
Ja heilige, das ist ja mal ne Baut. O_O
Kombiniert mit ner feinen Einleitung ... bin grad echt sprachlos.

Also, ich bin echt hellauf begeistert, was hier, obwohl das RPG noch nicht mal angefangen hat, schon rausgehauen wird an Mocs.

Irre ...

Mfg. Scorch
 
Beiträge
1.988
Granaten-Moc, leider nicht so ganz granatenmäßige Bilder:)

Aber bautschnisch genau mein Geschmack, hast Du wirklich sehr gut gemacht! Es gibt sehr viel zu entdecken und alles wirkt sehr rund und stimmig. Weiter so!
 

KevFett2011

There's been an awakening.
Beiträge
1.434
huhuhuhuhu Sehr guter Einstand :dh
Sehr schöne Kulisse,tolle Techniken die du benutzt hast(die Felsentechnik hast du gut umgesetzt). Ich freue mich auf mehr,tole Stoy und suoer MOC! :rolleyes:

Lg KevFett2011

Wenn ich etwas bemängeln müsste,würde ich die etwas schlechte Fotoqualität ansprechen,aber bei dem Thema bin ich mal ganz ruhig :lol:
 

hellboy

Neues Mitglied
Beiträge
67
Vielen Danke für das viele Lob.

Ja fototechnisch muss sich noch was tun, die Qualität der Bidler muss unbedingt besser werden. :rolleyes:
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Ein super Einstand zum RPG, der wirklich Lust auf mehr macht :dh

Dein Bauwerk ist mit einigen interessanten Techniken und netten Details bestückt. Hervorheben möchte ich die schön zerklüfteten Felsen, sowie die stimmige Gestaltung der Fassade.

Weiter so!

Lg
Balbo
 

Legorudi

abwesend
RLUG Orga
Beiträge
444
hi Hellboy
super MOC für den Einstand hier stimmig interessante Techniken und tolle Geschichte :dh was kommt denn da noch auf uns zu wenn das schon so gewaltig ist :D :D
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Spitzen Einstand zum RPG!
Da hast ja mit Boga einen super Partner und finde auch das eure Stille sehr gut zueinander passen.

Das MOC ist dir wirklich gelungen und kann mich somit auch nur den anderen anschließen!

Toll gebaut + schöner Präsentation (bis auf die Fotos :p) und gut abgerundet mit der Geschichte!

LG
Markus
 
Gefällt mir!: boga

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Auch ich finde das einen fantastischen Einstand! Bin mal gespannt wie das hier abgeht, wenn das eigentliche "Spiel" beginnt...
LG Ben
 

Simon_Schweyer

Neues Mitglied
Beiträge
62
Ich habe mir den Thread bereits angeschaut, jedoch aufgrund der schlechten Fotos nur überflogen und gar nicht erst richtig hingeschaut... :wacko: Nun habe ich es doch gewagt ;-).
Es kommt gleich ein klassisches RPG Gefühl auf in mir, wenn ich dies so ansehe.
Das schräge Dach, die Felsen, der Turm (mit den mit Holz umrandeten Schiessscharten :wub: ), das flache Dach, ja sogar die Platzierung der Figuren gefallen mir sehr gut. Es funktioniert einfach und alles passt zusammen :dh.

Wenn ich etwas ändern würde, dann sind es die kleinen olivegrünen Tannenbäume. Sie sehen zwar schön aus, nehmen auch das olivegrün von den Blättern am Turm wieder auf, aber sie sind verhältnismässig einfach viel zu klein. Die könnten in einem Microscale MOC sein ;-). Wie gesagt, hier stimmen die einzelnen Elemente, haben jedoch einen anderen Massstab und passen deshalb für mich nicht ganz zusammen.

LG und gutes Bauen!
Simon
 

hellboy

Neues Mitglied
Beiträge
67
Danke für das viele Lob. Es freut mich wenn mein Modell so gut ankommt.

Die Tannenbäume sind noch sehr junge Bäume :D Größere gibt es auch, die sind dann mit Blumenstängel und Verteilersteinen gebaut.
 
Beiträge
515
Einzigste verbesserungsvorschlag (wie mehrere schon vor mir): bitte mach bessere fotos, weil es ist echt schade wenn so ein wunderschönes MOC nicht schön abgelichtet ist! Hab nichts weiteres zu bemerken :dh . Sehr detailiert, gute technik, schön in szene gesetzt, gute farbwahl und gut mit höhenunterschied gespielt.
Dach und felsen sind sehr überzeugend, aber auch die wahl das turmdach flach zu halten und holz zu integrieren zeigen das du dich wirklich gedanken gemacht hast...bin sehr gespannt auf weitere beiträge :)

LG
steentje
 
Oben Unten