Newt Scamander und Freunde/ "Magie, Quarantäne und was alles zu tun ist"

jadebrick

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
76
Hallo Ihr Lieben,

hier mein Wettbewerbsbeitrag.

So erstmal zu Idee. Newt ist bekanntlich sehr Tierfreundlich und möchte das es allen gut geht. So muss er sie aber in der Quarantäne alle
sozusagen unter ein Dach bekommen.

Entschuldigt die Fotos, ich hoffe sie reichen für einen Überblick.

IMG_4796.JPG
Ich zeige erstmal das ganze Bauwerk und alle Seiten .

IMG_4793.JPGIMG_4798.JPGIMG_4792.JPG

Dann die einzelnen Ebenen.

IMG_4799.JPGIMG_4805.JPG

Und jetzt noch ein paar Nahaufnahmen.

IMG_4803.JPGIMG_4802.JPGIMG_4809.JPGIMG_4812.JPG

Ich wüsche allen einen schönen Abend.

Gruß Jadebrick

P.S. Kritik und lob wie immer erwünscht. ;)
 

Anhänge

  • IMG_4804.JPG
    IMG_4804.JPG
    149,1 KB · Aufrufe: 21

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.303
Tststs, aber auch wirklich alles falsch gemacht. Wie lange bist Du jetzt schon bei IDS bzw. in LEGO-Foren dabei?
Bei Wettbewerben wartet man natürlich bis zur letzten Minute, hängt mit der Eieruhr vorm Rechner und lädt um 23.59 Uhr als Letzter sein MOC hoch.
So hat man es allen gezeigt, keiner kann sich nun noch mit Dir direkt messen, weil es zeitlich nicht mehr möglich ist Änderungen einzubauen.
Und dann kommst Du und lädst Dein MOC einen Monat vorher hoch....man man man...

;)

Nur spaß.
Gefällt mir Dein MOC. Die 32 Noppen wurden voll ausgenutzt und um "Höhenmeter" erweitert. Hat man in der Breite keinen Platz, dann gehts eben hoch.
HP-Themen sind immer gern gesehen. Da gibt es auf 3 Ebenen dann viel zu entdecken. Schön gebaute Stühle, Futterkammer usw.
Die Farbkombis sind ebenfalls gelungen.

Viel Erfolg im Contest.

mfg HT/Christian

PS: Zum Thema Fotos: alles gut. Ich bin der Letzte der wegen "Nichtfreistellens", fehlendem Bling Bling usw. den Mund aufmacht. Du hast einen neutralen Hintergrund und Untergrund, man kann alles erkennen, es ist hell genug ausgeleuchtet und der Schärfegrad ist ok. Man soll das MOC sehen können und das kann man. Der Rest ist nur noch Sahnehäubchen und den tue ich mir idR auch nicht an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kashim

Tan-Fanatiker
Beiträge
177
Hallo jadebrick,

erst Mal Respekt für das frühe Einreichen, das ist ja wirklich eine Seltenheit sich trotz langer Zeiträume früh dranzusetzen.
Dann zum eigentlichen Bauwerk:
Der Rahmen gefällt mir schon mal sehr gut, alleine die farbliche Einarbeitung der Hogwarts-Häuser setzt schon mal einen Wink Richtung magische Welt.
Das Untergeschoss gefällt mir von außen sehr gut. Große Bögen, hübsche Säulen, super auch mit kleinen Details umgesetzt. Den Innenraum kann man auf den Bildern leider nicht komplett erkennen, was man sehen kann scheint aber schön detailliert zu sein.
Der erste Stock gefällt mir gut, schön kleinteilig gehalten. Vor allem die Treppe gefällt mir gut, das Geländerdesign ist echt cool umgesetzt. Die riesigen geöffneten Fenster haben definitiv auch was, was mir allerdings nicht ganz so gefällt ist die 26-Noppen lange Mauerwerkswand. Da fehlt mir, trotz der wechselnden Farbtöne, irgendwie die Abwechslung. Von innen scheint die Wand da deutlich besser gelöst zu sein, auch wenn ich leider nur einen kleinen Teil dieser Wand auf den Bildern erkennen kann.
Das Obergeschoss hat ein paar sehr hübsche Elemente, grade die Rundungen um die kleinen grauen Figuren als Deko sind sehr hübsch, was mir dabei jedoch nicht gefällt ist das Dach. Grundlegende Idee ja, aber mit den Lücken wirkt es leider etwas unstimmig im Bezug auf den restlichen Bau.

Insgesamt muss ich sagen gefällt mir das MOC, die Sammlung ist definitiv beeindruckend. Zwei große Elemente (Dach und große Wand) wirken in meinen Augen unstimmig und machen so aus einem eigentlich sehr filigranen Bau einen Stellenweise klobigen. Wie gesagt aber, das sind nur kleine Aspekte. Das große und ganze passt, und die Liebe zum Detail macht es zu einem hübschen Bau.

Mit freundlichen Grüßen
Kashim
 
Oben Unten