[NICHT FÜR KINDER! Explicit Pictures!] TBCE - The Zombie Doll Dinner

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
ACHTUNG - WARNHINWEIS
Das folgende Bild zeigt in seinem MOC eine Darstellung, die nicht für Kinder bestimmt ist.



Freunde des guten Geschmacks und der gelegten Platte,

ohne große Umschweife oder einer zu ausführlichen Beschreibung präsentiere ich euch meinen Beitrag für den TBCE: "The Zombie Doll Dinner"

Das Bild verbirgt sich hinter dem Spoiler.



Allen anderen Mitstreitern viel Erfolg beim Wettbewerb.

LG, Ben

* * * * * * * * *
Dieses MOC besteht aus einer ungezählten Anzahl Steine. Diese sind 100% aus LEGO.​
Es wurde nichts geklebt, geschraubt, angemalt, mit Feinstaub bestreut oder irgendeiner anderen Art bearbeitet.​
Tatsächlich wurden einige Teile gelegt, die Figuren sogar gestellt.​
Das Foto wurde bearbeitet. Zweimal.​
 

Dunkler Vater

Bekanntes Mitglied
Beiträge
142
Das ist echt nichts für schwache Nerven. :no
Schon echt fies mit dem ganzen Blut.
Die Idee ist super und auch klasse umgesetzt.
Besonders gut gefällt mir die Steinewahl, die du für das Blut benutzt hast. :dh
Aber woher stammen diese Köpfe?
Viel Glück beim Wettbewerb!

MfG,
Dunkler Vater

P.S.: Ich muss schon sagen, Jaja tut mir schon Leid. Das ist echt grausam. :rofl
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.756
Hm, Ben, ganz ehrlich ... mir geht das hier eindeutig zu weit. :dr

Es fällt mir schwer, auf die vorhandenen baulichen Finessen einzugehen ob der dargestellten Szene. Sonst ist eine realistische Darstellung in meinen Augen ein klarer Pluspunkt, jedoch ist sie dieses Mal für mich ein klarer Minuspunkt. In meinen Augen ist dieses Motiv zu heftig für ein Spielzeugforum. Ein solches Bild möchte ich meinen Kindern hier nicht zumuten, selbst wenn meine Große da bereits ein sehr gutes Gefühl dafür hat, was echt und was "gespielt" ist.

Viele Grüße

Vauban
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.205
MoinMoin Ben,

ein schöner( gruseliger) Beitrag von dir. Schaut man sich das freche Grinzen der Stormis an da erkennt man das wahre ich.
Was mir sehr gut gefällt ist der Boden und die Bearbeitung der Barbie mit dem Blut. Die Teileauswahl finde ich gut.
Dein letzter Absatz also der Hinweis müste man sich merken und unter jedes MOC schreiben.
Ich wünsche dir viel Erfolg beim Contest.

LG
Andreas
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Herzlichen Dank für euer ehrliches Feedback :)

Vauban schrieb:
Hm, Ben, ganz ehrlich ... mir geht das hier eindeutig zu weit. :dr

Es fällt mir schwer, auf die vorhandenen baulichen Finessen einzugehen ob der dargestellten Szene. Sonst ist eine realistische Darstellung in meinen Augen ein klarer Pluspunkt, jedoch ist sie dieses Mal für mich ein klarer Minuspunkt. In meinen Augen ist dieses Motiv zu heftig für ein Spielzeugforum. Ein solches Bild möchte ich meinen Kindern hier nicht zumuten, selbst wenn meine Große da bereits ein sehr gutes Gefühl dafür hat, was echt und was "gespielt" ist.
Ich kann deine Einwände und Meinung bezüglich deiner Kinder verstehen. Werde daher meinen Beitrag editieren und einen "Warnhinweis" anbringen.
Mein Großer hat mir bei dem Beitrag geholfen, er kann das also in die 'richtige Schublade' stecken - das war für mich der Maßstab.
Betrachte ich die Kids in meinen Unterstufe-Klassen, so schauen einige davon nicht nur The Walking Dead, sondern 'spielen' das auf dem Schulhof nach. Ob das so sein sollte, wage ich zu bezweifeln - abgesehen davon finde ich das nicht gut. Aber das wäre eine andere Diskussion, bei der es wahrscheinlich so viele Meinungen wie Eltern gibt.
Mit deinem Einwand des Spielzeugforums, bei dem auch Kinder mitlesen können und durch meinen Beitrag ob der realistischen Bauweise geschockt sein können, hast du Recht. Daher dann der "Warnhinweis".


Mariner69 schrieb:
(...) ein schöner( gruseliger) Beitrag von dir. Schaut man sich das freche Grinzen der Stormis an da erkennt man das wahre ich.
Was mir sehr gut gefällt ist der Boden und die Bearbeitung der Barbie mit dem Blut. Die Teileauswahl finde ich gut.
Dein letzter Absatz also der Hinweis müste man sich merken und unter jedes MOC schreiben.
Herzlichen Dank, Andreas. Die Puppe ist allerdings nicht von Barbie :no Es handelt sich bei dem Beitrag tatsächlich um ein puristisches MOC, nur gebaut aus LEGO-Teilen. Die Puppe ist aus der Scala-Serie von LEGO, ebenso die Kleidung.
Ich hoffe nicht, dass wir das unter jedes MOC schreiben müssen. Aber da es sich bei dem Beitrag um den April-Scherz-Contest handelt, dachte ich ein wenig schmunzeln bezüglich des Themas, dass hier in den letzten Tagen (Achtung!) Köpfe gekostet hat, sollte ich schon einbringen.

Herzlichen Dank nochmals.

LG, Ben
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.756
Auch wenn wir hier nun im Spam-Haus sind, will ich keine Diskussion darüber führen. Ich danke dir einfach herzlich für deine Reaktion und dein Verständnis. :dh :dh

Viele Grüße

Vauban
 

Noppi

Ambassador
Ambassador
Beiträge
1.767
Hi

Ja, das ist heftig aber wirklich klasse gemacht. Ihr kommt aber auch mal auf Ideen.......
Das Beste ist der Kopf von Jar Jar. Ich sag jetzt mal nicht weiter so, wer weiß wo das Endet
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.079
Hi ,

der arme Jar Jar Bings wird zu Beef Jar Jar Jerky

Auch nicht schlecht gebaut, bisschen zu viel blood & guts aber es gibt ja die Warnung :p :eek:

3PO
 

Larsvader

Bekanntes Mitglied
Beiträge
692
Ganz schön brutal! ;(

Ob sie es überleben wird??????

Lars, der verschreckte :)

P.S. den Boden mit den Schilden finde ich richtig Klasse
 

Gamabomb

Bekanntes Mitglied
Beiträge
292
Haha an die Scala Dolls hatte ich auch gedacht als ich von dem contest gelesen habe.
Sehr cool gemacht das ganze mit den minifigs und den Gedärmen und Blut.
Habe die braunhaarige im Moment auch bei mir auf dem Tisch liegen, wenn auch für ein anderes Thema und ohne Arme , haha.

LG Stefan
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Herzlichen Dank für euer Feedback.

Vauban schrieb:
Auch wenn wir hier nun im Spam-Haus sind, will ich keine Diskussion darüber führen. Ich danke dir einfach herzlich für deine Reaktion und dein Verständnis. :dh :dh
Mittlerweile wieder verschoben. Nein, darüber müssen wir nicht diskutieren. Ich denke mit Hinweis und Spoiler sollte es genügen. Gerne :)

Noppi schrieb:
Ja, das ist heftig aber wirklich klasse gemacht. Ihr kommt aber auch mal auf Ideen.......
Das Beste ist der Kopf von Jar Jar. Ich sag jetzt mal nicht weiter so, wer weiß wo das Endet
Danke dir, Noppi. Der Kopf von Jar Jar war die Idee von meinem Großen...

3PO schrieb:
(...) der arme Jar Jar Wings wird zu Beef Jar Jar Jerky
Auch nicht schlecht gebaut, bisschen zu viel blood & guts aber es gibt ja die Warnung.
Danke dir 3PO. "Beef Jar Jar Jerky" :rofl

Larsvader schrieb:
Ganz schön brutal!
Ob sie es überleben wird??????
P.S. den Boden mit den Schilden finde ich richtig Klasse
Danke dir, Lars. Ja, ich kann dich beruhigen. Der Kopf sitzt wieder drauf und ihr geht es ausgezeichnet. Für dieses Shooting hat sie alles aus sich herausgeholt ( :confused: ) und selbst das Kunstblut konnte sie nicht abschrecken - aber das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Sie sitzt jetzt wieder im LEGO-Zimmer und erfreut sich bester Gesundheit :)

Gamabomb schrieb:
Haha an die Scala Dolls hatte ich auch gedacht als ich von dem contest gelesen habe.
Sehr cool gemacht das ganze mit den minifigs und den Gedärmen und Blut.
Habe die braunhaarige im Moment auch bei mir auf dem Tisch liegen, wenn auch für ein anderes Thema und ohne Arme , haha.
Danke dir, Stefan. Ich hatte sie ja auch ursprünglich für ein anderes Projekt "auf dem Tisch liegen ( :rolleyes: ) aber sie wollte unbedingt bei diesem Projekt dabei sein. Ohne Arme? Oh je. Ich hoffe ihr geht es dennoch gut!?

Danke euch.
LG, Ben
 

Dr. Zarkow

Urinsteinmetz des Todessterns
Beiträge
303
Hi Ben,

das sieht Klasse aus und sehr realistisch gebaut. Die Idee mit Jar Jar find ich genial :biggrin: Und auch dass du die Bionicle-Köpfe verwendet hast! Alles in Allem ein sehr gelungener Zombie-Beitrag!

Ich wünsch dir viel Erfolg :)

Gruß,
Chris
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Ich kommentiere diesen Beitrag in Whats-App Sprache:

Idee: :wub:
Ausführung: :dh
Kreativität: :rolleyes:
Gruselfaktor: :eek:
Witz: :rofl
Kommentare: :p
Diskussion: :no
Amüsiert: :biggrin:
Geht auch so, ohne viel zu schreiben!

Lg Sanel
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.640
Hi Ben,

ich muss sagen, ich bin hin und her gerissen. Musste im ersten Moment echt schlucken. :eek:
Allerdings werde ich mich über die Gewaltdarstellungen hier nicht äußern. Habe gerade gesehen, das Gamo dafür einen eigenen Thread aufgemacht hat.

Offen gestanden hätte ich nie gedacht, dass man mit Lego-Teilen eine Szene so plastisch darstellen kann. Das ist dir wirklich gut gelungen. Wenn ich mir die Kommis so ansehe, scheine ich auch nicht der einzige zu sein dem es so geht.
Habe gerade nochmal auf das Bild geschaut und konnte mir ein Lachen nicht verkneifen. Die Darstellung hast du echt gut hinbekommen.

Viel Erfolg beim Contest
Markus


PS: Das du bereits in der Überschrift ausdrücklich auf den Inhalt hinweist, finde ich toll und verantwortungsvoll!
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Auch euch Dreien herzlichen Dank für die Kommentare, Meinungen und das Feedback :)

Dr. Zarkow schrieb:
(...) Die Idee mit War Gar find ich genial. Und auch dass du die Bionicle-Köpfe verwendet hast! (...)
Danke dir, Chris. Die Idee mit dem Kopf von Jan War stammt von meinem Sohn... :rolleyes:

boga schrieb:
Idee: ...
Ausführung: ...
Kreativität: ...
Gruselfaktor: ...
Witz: ...
Kommentare: ...
Diskussion: ...
Amüsiert: ...
Hahahaha! Danke dir, Sanel.
Ich kommentiere mal auf deine Weise zurück: :dh
(Ich musste deine Smileys löschen - sonst wären es zu viele gewesen... :p )

Bricknator schrieb:
(...) ich muss sagen, ich bin hin und her gerissen. Musste im ersten Moment echt schlucken.
Allerdings werde ich mich über die Gewaltdarstellungen hier nicht äußern. Habe gerade gesehen, das Gamo dafür einen eigenen Thread aufgemacht hat.

Offen gestanden hätte ich nie gedacht, dass man mit Lego-Teilen eine Szene so plastisch darstellen kann. Das ist dir wirklich gut gelungen. Wenn ich mir die Kommis so ansehe, scheine ich auch nicht der einzige zu sein dem es so geht.
Habe gerade nochmal auf das Bild geschaut und konnte mir ein Lachen nicht verkneifen. Die Darstellung hast du echt gut hinbekommen.

PS: Das du bereits in der Überschrift ausdrücklich auf den Inhalt hinweist, finde ich toll und verantwortungsvoll!
Danke dir, Markus!

Ja, bitte Diskussionen dazu in den eigenen Thread. ;) Nur einen Hinweis von mir bezüglich der "Gewaltdarstellung". Vauban mir in seinem ersten Kommentar ja einen entsprechenden Hinweis gegeben. Ich habe beim Posten nicht daran gedacht, dass hier Kinder mitlesen. Daraufhin habe ich den Warnhinweis angebracht, der Spoiler kam dann später noch hinzu. Für mich persönlich ist das kein Problem. Ich denke alle Beteiligten haben da sehr besonnen reagiert und so sollte es sein :)

Das Witzige daran ist eigentlich, dass ich nicht gedacht hätte, dass die Darstellung als "so real" angesehen wird. Aber so kann man sich täuschen. Als Bauer des MOCs fasse ich das mal als Kompliment auf.


Nochmals, herzlichen Dank! Oder wie Sanel kommentiert hat: :wub:

LG, Ben
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
RLUG Orga
Beiträge
1.640
modestolus schrieb:
Das Witzige daran ist eigentlich, dass ich nicht gedacht hätte, dass die Darstellung als "so real" angesehen wird. Aber so kann man sich täuschen. Als Bauer des MOCs fasse ich das mal als Kompliment auf.
Das ist auch ein Kompliment. =)
 
Oben Unten