Overwatch 2019 Diskussionsthread

Beiträge
2.001
Servus zusammen,

kürzlich wurde das Thema Overwatch bei uns im "zukünftige Lizenzthemen Thread" schon diskutiert.
Nun ist es soweit! TLG hat eine offizielle Overwatch Seite online gestellt und 2019 werden die ersten Sets erscheinen.

Dieses Thread soll wie all die anderen Diskussionsthreads Anlaufstelle zum Austausch eurer Meinungen und Informationen zu diesem Thema sein.
Ich glaube das Thema hat durchaus Potenzial zur Diskussion! :)

DO

-- > Auszug Wikipedia

"Overwatch ist ein Mehrspieler-Ego-Shooter des US-amerikanischen Spielentwicklers Blizzard Entertainment. Das Spielgeschehen ist nach Warcraft, StarCraft und Diablo im insgesamt vierten Phantasieuniversum Blizzards angesiedelt. Overwatch erschien im Mai 2016 für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One. Seither werden in regelmäßigen Abständen Fehlerbereinigungen (englisch Patches) und Updatesveröffentlicht."
 

3PO

Ambassador
Beiträge
2.600
Ich wäre lieber für Figuren und Sets aus demSpiel Fortnite ;)

Danke für die Info, bin mal gespannt was da kommt

3PO
 
Beiträge
287
Ich bin kein Zocker und kenne Overwatch nicht. Eine einfache Google-Bildersuche zeigt aber allerlei interessantes.

Vielleicht ein kleines bisschen zu quietschig-bunt, aber zu Lego passt's.

Da meine Lego-Interessen (so wie bei den meisten hier im Forum) hauptsächlich bei Science-Fiction- und Fantasy-Themen liegen, freue ich mich über die kommenden Sets. Da sind bestimmt nette Sachen dabei - mindestens zum Ausschlachten.
 
Gefällt mir!: 3PO
Beiträge
2.001
Patrick1979 schrieb:
Ich bin kein Zocker und kenne Overwatch nicht. Eine einfache Google-Bildersuche zeigt aber allerlei interessantes.
Dito.
Um ehrlich zu sein kannte ich das Spiel gar nicht! Erst durch die ersten News hab ich mich mal etwas schlauer gemacht.
Viel interessanter finde ich dass es sich um eine Kooperation mit Blizzard handelt!
Mal sehen ob das erst der Anfang ist und ob wir zukünftig auch Sets aus anderen Bereichen sehen werden?!

DO

Edit: Es gibt wohl auch schon erste Setnummern und dazugehörige Preise in USD.

  • 75970 - $???
  • 75971 - $20
  • 75972 - $30
  • 75973 - $40
 
Beiträge
463
tastenmann schrieb:
Hallo,
Overwatch kannte ich auch nicht. Interessant, dass Lego jetzt Egoshooter als Basis für Lizenzsets nimmt. Ob das zur Firmenpolicy passt...

Gruß
Tastenmann
Ist glaub ich eher third person, aber egal. Die Größe der Sets lässt ja vermuten dass es mehr um lizensierte Figuren als ob tolle Bauobjekte geht ....
 
Beiträge
2.001
lighthammer schrieb:
Ist glaub ich eher third person, aber egal. Die Größe der Sets lässt ja vermuten dass es mehr um lizensierte Figuren als ob tolle Bauobjekte geht ....
Die Setnummern wie auch die Preise sind bis dato alles andere als offiziell bzw. bestätigt.
Allerdings hört man dass es sich in der Tat um eine Art Builable Figures 2.0 handeln könnte. Auch diese Info ohne jede Gewähr.
Ich begrüße es dass TLG mal wieder was riskiert! Mal sehen was bei dem Experiment heraus kommt! :lol:

DO
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
100
Das Overwatch-Zeug ist afiak in Asien ja ne ganz große Nummer! Vielleicht sind die Sets ja auch hauptsächlich für diesen Markt konzipiert?
 

Delta15793

Custom unterstützer
Beiträge
661
Also Overwatch ist geil und hat ne gute hintergrund Story aber taugt nicht viel für Sets meiner Meinung. Figuren wären ganz cool aber es gibt keine Fahrzeuge oder richtige Gebäude die man umsetzen könnte...

Eine Minifigurenserie kann ich mir vorstellen aber das wird nicht kommen und Sets wüsste ich nicht was daher bleiben mir eigentlich nur was realistisch wäre solche Bionicle Figuren oder so und naja das würde mich weniger interessieren schade.
 

Trust2112

only Killer no Filler
Beiträge
1.477
tastenmann schrieb:
Hallo,
Overwatch kannte ich auch nicht. Interessant, dass Lego jetzt Egoshooter als Basis für Lizenzsets nimmt. Ob das zur Firmenpolicy passt...

Gruß
Tastenmann
Genau so sehe ich das auch, Lego stellt keine Waffen her um den Krieg nicht zu verherrlichen aber nimmt als Lizensthema einen Egoshooter wo es nur darum geht andere Spieler abzuknallen?
Sorry aber das hat nicht nur den Anschein von Doppelmoral.
 
Beiträge
287
Trust2112 schrieb:
... Anschein von Doppelmoral...
So wie überall, wieso sollte Lego da eine Ausnahme sein?

Der Damm ist da schon lange gebrochen, spätestens mit den Wehrmacht-Soldaten in der Indiana-Jones-Reihe.

Dass es nicht schon längst Panzer, Kriegsschiffe und Kampfflugzeuge nach realen Vorbildern von Lego gibt, mag zum Teil noch an der alten "Firmenphilosophie" liegen, zum guten Teil aber auch sicher daran, dass der Markt dafür nicht sooo groß ist und Lego momentan offensichtlich mehr auf Lizenzthemen aus Hollywood setzt.

Scheinheilig finde ich aber auch manche AFOLs, die immer ganz entrüstet tun, wenn Lego so ein Thema beackert, um danach bei GTA V Leute abzuknallen :D. Ich persönlich hätte keinerlei moralisches Problem mit Lego-Kriegsspielzeug - gibt's ja auch von Revell und anderen.
 
Beiträge
463
Gamorreaner schrieb:
Die Richtung stimmt, das Spiel nicht. StarCraft von Blizzard wäre besser gewesen und bietet so viel Potential zu Sets und die lassen sich super beim Spielen im Kinderzimmer kombinieren.
Genau meine Meinung!
 
Beiträge
2.001
Guten Morgen zusammen,

es gibt einen ersten Teaser den TLG via Twitter in Umlauf gebracht hat.
Leider kann ich ihn nicht einbinden von daher gibt's einen Screenshot.

Ab Morgen werden weiter Information aus Seoul erwartet!

Der Teaser zeigt neben ein paar Minifiguren Silhouetten ein paar Stages aus dem Game.

Minifiguren: Widowmaker, Reinhardt, Genji, Soldier 76, Mercy & McCreens

Locations: Watchpoint Gibraltar, Hanamura & Dorado

DO

via thebrickfan.com

 

Delta15793

Custom unterstützer
Beiträge
661
Ist der Erwartung von neuen Infos erüllt worden? Ich bin echt gespannt auf Bilder der Sets hier...
 

Zuma

Neues Mitglied
Beiträge
49
Also ich habe nichts gehört..die machens ja echt spannend
 
Oben Unten