Sembo "The Wandering Earth"

Gerechtigkeitsliga

Ein normaler Mensch!
RLUG Orga
Beiträge
4.895
Hallo,

ich war schon lange auf der Suche nach den Sets von Sembo.
Jetzt habe ich das erste Set ergattert. Es ist der schwere Transporter. Ich war über die Qualität der Steine erstaunt. Was Farbe, Haptik und Klemmkraft betrifft. Das dunkle grau ist ein Zwischenton von dark bluish grey und pearl dark Grey und ich muss sagen ein sehr starker Farbton. Den würde man sich bei Lego auch wünschen.
Das Modell besteht aus über 3700 Teilen und ist ein "Monster". Der Bau hat mir sehr viel Spaß gemacht, wobei ich hier ein Alter von 16+ ansetzen würde.
Ich habe deshalb so lange gesucht, weil ich die original Figuren haben wollte. Die sind ja aufgrund von Rechtstreitigkeiten aus dem Verkauf genommen worden. Das Modell hat folgende Funktionen: Ladecontainer kann entnommen werden. Laderampe klappbar. Dach vom Container kann in Sektionen abgenommen werden, ebenso vom Fahrerhaus. Leuchtstein im "Energiekern". Abschleppwinde am Heck (auf dem Container).
20201018_200546.jpg
20201018_200556.jpg
20201018_200613.jpg
20201018_200605.jpg
20201018_200617.jpg
20201018_200623.jpg
20201018_200629.jpg


Nicht wundern. Es fehlten bei den Figuren ein paar "Anbauteile". Die habe ich mit Lego ersetzt. Aufkleber sind seeeehr viele dabei. Die waren beim Kauf nicht verklebt und ich lasse sie ab.

Aber jetzt mal ein paar Bilder:
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.986
Danke für das Review!
Ein schickes Teil!
Ist ein Rebrick mit original Lego möglich oder gibt es spezielle Elemente? Mal abgesehen von der Farbe.

Gruß
Tastenmann
 

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.856
Die Torsos der Minifiguren sind "Hui!", die Helme aber irgendwie "Pfui!". Kenne den Film/Die Serie oder was auch immer nicht, aber die Sets sehen sehr interessant aus.

Danke für das interessante Review.
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.243
Wow,

ein sehr schöner Transporter, auch haben will. Die Figuren gefallen mir nicht so. Ist eben Geschmack Sache.
Den würde ich mal gerne aus Legosteinen nachbauen.
Danke für das Review.

LG
Mariner69
 

Gerechtigkeitsliga

Ein normaler Mensch!
RLUG Orga
Beiträge
4.895
So jetzt habe ich das 2. Fahrzeug fertig aufgebaut. Der Raketenpanzer. Da hat der Spaß aber ein bisschen gelitten. Also die Farben sind im Grunde wie der große Truck gehalten. Steine wieder ganz gut. Leider ist dem Designer ein Fehler bei der Radaufhängung unterlaufen. Die ist bei den beiden gelenkten Vorderachsen nämlich nicht stabil genug. Dadurch stehen die Räder leider nicht ganz gerade und eiern so herum. Naja zum Spielen ist das Set eh nicht. Dafür sieht das Teil richtig chique aus. Funktionen hat es auch. Der Raketenwerfer lässt sich drehen und mittels Zahnräder auch heben und senken. Die Scheinwerfer sind beleuchtet. Lenkung hat es aber ich trau mich nicht die zu nutzen. Eben wegen der Aufhängung. Die Heckklappe lässt sich öffnen.
Alterseempfehlung 18+ wegen der teils schwer einzuhaltenden Bauschritte (ich musste z. B. die Reifen mal abmontieren um etwas anzubringen).
Figuren sind wieder top designed und schön bedruckt. Leider hat das Set viele Aufkleber.
Verpackung und Anleitung sind hochwertig verarbeitet.
20201023_204709.jpg
20201023_204726.jpg
20201023_204741.jpg
20201023_204716.jpg
20201023_204719.jpg
20201023_204817.jpg
20201023_204832.jpg
 

vokoun

Mitglied
Beiträge
61
Gefällt mir sehr gut, habe auch schon mit dem Gedanken gespielt die Fahrzeuge zu kaufen, dann ist aber leider die Ellipse in den weg gekommen
 
Oben Unten