Snot Technik. Wie könnt ihr den offenen Boden der Bricks schließen!

Brickwolf1989

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
222
Hallo liebe Moc-Erbauer.
Wer gerne mit der Snot Technik arbeitet, wird festgestellt haben das die Steine unten oft offen bleiben und invertierte Steine teuer und of auch selten sind. Um den Boden zu schließen habe ich hier ein tutorial Video erstellt.
Zudem findet ihr noch einen detaillierten Weg und ein paar schlanke Bäume mittels felx hoses in diesem Video. Natürlich sind dies nur Beispielbauten und können jederzeit von euch ferfeinert und definiert werden. Viel Erfolg beim nachbaue, LG Brickwolf
 

bernstein

Bekanntes Mitglied
Beiträge
145
Ich habe mich ja schon öfter gefragt wie das wohl geht , (Steine um 90grad gekippt und rundherum keine Brickunterseite ). Nun ist es mir klar, vielen dank für 's Tutorial.

Viele Grüße
Michael
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.852
Danke dir für das Video! Sehr verständlich dargestellt.

Die Überschrift ist vielleicht etwas irreführend, ich wusste erst nicht genau, worum es eigentlich geht.
Es geht ja darum, die Baurichtung um 180° zu drehen.

Gruß
Tastenmann
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.588
Ich verbinde Steine mit dem Lego Pivot.
313.png



Beim VW Bus musste ich leider ein paar von den Pivots halbieren aber die Teile funktionieren einfach Klasse.

Stein -》Stein =Pivot
Stein -》Platte oder Käseecke = Pivot halbieren




https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?P=313&idColor=5#T=S&C=5&O={"color":5,"iconly":0}
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.047
Muß vor meiner AFOL-Zeit gewesen sein bzw. ein entsprechendes Set verpasst. BL sagt ja auch bis 2003. Grade mal 44 Angebote tauchen auf BL auf und keiner hat mehr als 9 von denen, eher nur um den Bereich 1-2.
Masseneinsatztauglich damit schon mal nicht. ;)

Könnte auch daran liegen das man um da ranzukommen die beiden Steine trennen müßte und damit unbrauchbar macht für die Funktion.

Aber ist der nicht so groß/dick wie ein LEGO-Schlauch den man auf entsprechende Größe schneiden könnte?
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.588
Muß vor meiner AFOL-Zeit gewesen sein bzw. ein entsprechendes Set verpasst. BL sagt ja auch bis 2003. Grade mal 44 Angebote tauchen auf BL auf und keiner hat mehr als 9 von denen, eher nur um den Bereich 1-2.
Masseneinsatztauglich damit schon mal nicht. ;)

Könnte auch daran liegen das man um da ranzukommen die beiden Steine trennen müßte und damit unbrauchbar macht für die Funktion.

Aber ist der nicht so groß/dick wie ein LEGO-Schlauch den man auf entsprechende Größe schneiden könnte?
Das Teil hat den Durchmesser einer Noppe. Den Pivot kann man auch wieder in die beiden Teile zurückschieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.047
Das die Steinhälften nicht kaputtgehen ist gut, aber ohne das Ding eben auch unbrauchbar und deswegen verkauft vermutlich kaum jemand die Dinger einzeln (zumal für maximal 13 Cent) um dann hinterher mit zwei unbrauchbaren Steinen ohne Klappfunktion darzustehen.
 

Brickwolf1989

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
222
Ich finde es super das zum verbinden von ober und unter Hälfte auch noch andere Techniken vorgestellt werden. Was man daraus macht und welche Technik man verwendet ist jedem selber überlassen. Ich werde alles mal ausprobieren und schauen was am besten hält.
(Fortschritt ist der Weg von Veränderung)
 
  • Gefällt mir!
Reaktionen: 3PO

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.588
Das die Steinhälften nicht kaputtgehen ist gut, aber ohne das Ding eben auch unbrauchbar und deswegen verkauft vermutlich kaum jemand die Dinger einzeln (zumal für maximal 13 Cent) um dann hinterher mit zwei unbrauchbaren Steinen ohne Klappfunktion darzustehen.
Ich hatte so einiges an Kiloware gekauft und so hatte ich eine große Tüte von den Teilen. Zum entfernen, heisses Spülwasser, die Teile im Wasser ein paar mal bewegen und den Bolzen vorsichtig lösen.

Mir sind die beiden Hälften egal, der Bolzen zählt für interessante Bauformen.
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.047
Willkommen in "Prof. 3PO´s Physik- und Chemie-Labor" liebe Kinder.
In der heutigen Folge lernen wir wie wir mit Spüli, warmen Wasser und viel Fluchen billige Aufkleber von den Steinen ziehen und wie man Friends-Figuren korrekt in der Hand hält auf dem Weg zum Abfalleimer...ich meine natürlich gelben Sack. ;)

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten