SoNE als Comic ?

Disco86

Untertitel
Beiträge
2.103
Nachdem ich nun schon öfters gehört habe, dass die Geschichten aus SoNE sicherlich einen guten Comic abgeben würden, habe ich mal einen Testlauf mit einer Demoversion des Programms gemacht.

Was haltet ihr davon ? Lohnt sich der Aufwand ? Wärt ihr interessiert an einem ganzen Buch voll mit diesen Geschichten ? Denkt ihr dass sich dies auch finanziell vermarkten ließe ?

 

webflo

Winterzeit? Legozeit :)
Beiträge
251
Ich denke ein Büchlein würde schon Anklang finden, an einer kommerziellen Vermarktung wird es wohl wegen der ein oder anderen Rechte scheitern. Unabhängig davon sieht es schon klasse aus als Comic.
Als Software kenne ich jetzt nur Halftone für iOS, da wirken den Sprechblasen meiner Meinung nach besser.
 

Martilium

Söldner und Bricksjäger
Beiträge
224
Guten Morgen,

das fragst du noch? Sagte schonmal, würde für ein Band,wenn die Story zu Ende ist, sehr gerne was Springen lassen! Ihr beide habt da etwas so tolles ins I-Net geworfen, was unbedingt auf Hochglanzpapier festgehalten werden sollte. Ein "made by P&M" Comic!!!

Zum Test, finde das Design ansprechend, nur die Sprechblasen passen noch nicht wirklich, kann das jetzt noch nicht einmal erklären. Wirken fremd in dem Moc...

Gruß
Martilium
 

riepichiep

Jeder Jeck is anders
Beiträge
666
Disco86 schrieb:
Was haltet ihr davon ? Lohnt sich der Aufwand ? Wärt ihr interessiert an einem ganzen Buch voll mit diesen Geschichten ? Denkt ihr dass sich dies auch finanziell vermarkten ließe ?
Gut
Ja
Ja
Nein


bzw. etwas länger : Ich find die Schrift zwar teilweise klein, aber das mag an mir liegen. tendenziell hätte ich auch schon Interesse - aber es steht STAR WARS drauf. Somit ist eine Vermarktung (eigentlich) unmöglich.

Ich meine zwar, dass Lucasfilms bei FanFiction-Werken gerne ein bis zwei Augen zudrückt, aber wenn jemand damit Geld verdient (oder auch nur Unkosten reinbekommen will), könnten die sehr unentspannt werden. Deswegen bietet z.b. http://www.banthapoodoo.desämtliche Hörbücher, Bücher und sogar Merchandise kostenlos (bzw. zum Selbermachen) an.
 

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.624
Hi,

ich finde es sieht als Commic spitze aus, obwohl ich des Englischen nicht mächtig bin und mir das erst übersetzten lassen müsste. Die Schriftgröße geht auch.

riepichiep schrieb:
... tendenziell hätte ich auch schon Interesse - aber es steht STAR WARS drauf. Somit ist eine Vermarktung (eigentlich) unmöglich.

Ich meine zwar, dass Lucasfilms bei FanFiction-Werken gerne ein bis zwei Augen zudrückt, aber wenn jemand damit Geld verdient (oder auch nur Unkosten reinbekommen will), könnten die sehr unentspannt werden. Deswegen bietet z.b. http://www.banthapoodoo.desämtliche Hörbücher, Bücher und sogar Merchandise kostenlos (bzw. zum Selbermachen) an.
Das könnte sich als Problem darstellen, man müsste versuchen die Bezeichnung soweit wie möglich raus lassen und nur IdS verwenden.

Gruß Thrawn

PS: In deutsch würde ich es mir kaufen.
 

Justinian I.

Römischer Imperator
Beiträge
150
Als Comic ist die bildliche Story definitiv geeignet, da hab ich keinen Zweifel.
Ebenfalls teile die Ansicht von riepichiep bzgl. Vermarktung.

Ob es nützt, die Bezeichungen weg zu lassen und an derer IdS zu setzten, ist auch so eine Sache.
Das Offensichtliche nur anders zu benennen ist keine Garantie dafür, letztendlich auch ans Ziel zu kommen.

Lg, Justinian
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Mir gefällt es als comic sehr gut!
Finde es irgendwie passend!
Ein Buch hört sich auch sehr interresant
an! :)

Lg boga
 

Gerechtigkeitsliga

Ein normaler Mensch!
RLUG Orga
Beiträge
4.803
Also sieht recht ansprechend aus. Wie wär es als "Beilage" zum IDS-Magazin? Das Magazin kann man ja auch erwerben.
Den Preis hierfür könnte man anpassen und so sind 2 Fliegen mit einer Klappe erschlagen.

1. Du hast das Comic veröffentlicht und erhälst etwas Entschädigung.
2. Das Magazin erhält evtl. mehr Absatz.

Sprich doch mal mit RC. Vielleicht kann man da ja einiges Basteln. Z. B. das in jedem Magazin dann ein Comic erscheint.
Die Comics sollten aber nur in der "Kauf-Variante" enthalten sein, nicht in der Download-Variante.

usw. usw.
 

Disco86

Untertitel
Beiträge
2.103
Zunächst mal vielen Dank für eure Antworten. Das scheint mir hier deutlich ergiebiger zu sein als mein Anfrage auf Flickr, wo jeder nur postives schreibt. :)

Die optische Darstellung wird natürlich noch verbessert. In der Demoversion waren nur wenige Sprechblasen frei geschaltet und die habe ich auch noch schlecht benutzt. Dazu die vorinstallierte Schrift "Comic Sans MS" und der Amateur-Look ist einem sicher. Eine Bearbeitung mit der Vollversion und den Schriften die ich bereits herunter geladen habe, sollte ein professionelleres Gesamtbild ergeben. Der Kontrast zwischen "gezeichneten" Blasen und den echten Bildern bleibt vermutlich, obwohl man den noch mit etwas Weichzeichnen abschwächen kann.

Bezüglich der rechtlichen Komponente habe ich zwar auch Bedenken, gehe aber davon aus, dass sich eine Lösung finden lassen würde. Vermutlich dürfte man die Bezeichnungen nicht verwenden, was aber auch nicht notwendig ist. Grundsätzlich ist es ja scheinbar möglich Bücher über Star Wars zu machen und sogar Lego vorne drauf zu schreiben.

 

Vaionaut

RoguePilot
Beiträge
650
Hi,

also ich finde die Idee von GL gut, den Comic mit der IdS-Post zu verbinden.
So muss man auch nicht abwarten, bis die komplette Story fertig ist - im Gegenteil:
Ein Cliffhanger am Ende regt auch den Kauf der nächsten Ausgabe an ;)

Gruß
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Wie gestern schon gesagt finde ich die Idee wirklich Top!

Es haben echt viele schon gemeint man solle die Story verfilmen oder als Comic bringen - ein nettes Kompliment aber das wars auch schon meiner Meinung nach.
Das du es jetzt tatsächlich in Angriff nimmst finde ich absolut Spitze!!!
Wie gesagt finde es eine Hammer Idee und super das du dir die Arbeit antust.
Natürlich beteilige ich mich wenn es um Software, Druck etc. geht.

Auch die Idee es mit der IDS Post zu bringen find ich auch nicht schlecht - hätte auch was.

Somit noch ein frohes Schaffen und freu mich schon auf die nächsten Updates =)

Lg
Markus

PS: 40/60 Teilung muss aber bitte Vertragsmässig festgehalten werden :biggrin: :biggrin:
 

Disco86

Untertitel
Beiträge
2.103
So ich habe noch ein bisschen rumexpremintiert und das ist dabei raus gekommen, immer noch nicht perfekt wie ich finde.



Wenn man es so mit den Farbveränderungen eines Comics machen will, muss wohl noch eine besser Konvertierung her :(
 
Beiträge
403
Ich finde die 2. Version so gut, während die dritte durch das Verschwommene die tolle Bautechnik verschwinden lässt und langweiliger aussieht. Jetzt fehlen meiner Meinung nach nur noch Texte in Deutsch und schon ist es Supi.
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.756
Mir gefällt Version 2 auch am besten. Version 3 verliert durch die großen Farbflächen zu sehr an Tiefe.

Zur Veröffentlichung ist meine Meinung: schön wäre es sicherlich, wenn es dir gelingt, aber hinsichtlich der Lizenzen habe ich große Bedenken. (... oder du veröffentlichst über Hong Kong, die dort gefertigte Plagiate wurden ja bislang weder von Disney/ Marvel/ Dc noch von Lego unterbunden ;) ).


Viele Grüße

Vauban
 

StarWarsKev

Bekanntes Mitglied
Beiträge
1.640
Ich finde die zweite Version überhaupt nicht gut.

Klar liefert diese mehr einen "Comic-Style", allerdings kommen bei dieser Version die Feinheiten dann nicht mehr so sehr rüber, was ich recht schade finde.

Ich würde die erste Version nehmen.

Grüße
 

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.624
Hi,

die 2. Version ist schön im Comic-Style. Wenn wir aber die Präferenz auf die Bauwerke legt, ist die Version 1 absolut toll.

Gruß Thrawn
 
Oben Unten