Spionageposten auf Visby

Beiträge
75
Moin

ich hab mal fast alle meine Steine in ein kleines Bauwerk gesteckt.

Nachdem ein paar Aufklärer der ersten Ordnung einen noch unbekannten Planeten entdeckt haben, wurde ein kleiner Trupp mit dem Bau eines Spionagepostens beauftragt. Der Planet sollte unter die Kontrolle der ersten Ordnung fallen und später einmal einen wichtigen Knotenpunkt für Fracht und Truppen der ersten Ordnung dienen. Der Planet liegt im Outer Rim, an einer gut genutzten Schmugglerroute und wird daher oft von Schmugglern besucht. Auch das will sich die erste Ordnung später zum Vorteil ausbauen. Doch bevor es soweit kommt, muss der Planet weitreichend überprüft werden und so lies sich eine kleine Einheit nieder und kontrolliert Tag ein Tag aus die Umgebung mit einer Menge Radartechnik.


Meine Steine sind halt momentan fast alle, daher lasse ich das erstmal so stehen. Wenn Nachschub kommt gehts weiter. Bin noch kein Profi, ist auch das erste mal, dass ich wirklich was eigenes gebaut habe :confused:


IMG_20171217_100427.jpg
IMG_20171217_100434.jpg
IMG_20171217_100439.jpg
IMG_20171217_100449.jpg
IMG_20171217_100500.jpg
IMG_20171217_100513.jpg
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.756
Nun, ich würde sagen, du hast deine Möglichkeiten sehr gut in dein MOC eingebracht :dh . Kommt Zeit, kommen auch mehr Steine.

Wie auch die Anderen schon schrieben, du achtest auf Details. Das ist in meinen Augen für ein MOC mit das Wichtigste.

Viele Grüße und weiter so

Vauban
 

Jedi26

awesome JediMaster
RLUG Orga
Beiträge
1.250
Hi, also für dein erstes Moc, sieht das ganze gar nicht mal so schlecht aus, du hast aus deinen Möglichkeiten echt das beste rausgeholt und schöne Details verbaut. das schöne an so kleinen Moc's ist, das man verschiedene Dinge ausprobieren kann um diese dann vielleicht bei einem größeren Projekt zu verwenden.
Und das mit den Steinen kommt mit der Zeit und irgendwann hast du so viel das du nicht mehr weißt wohin damit :lol: .
 
Beiträge
75
Danke für eure Rückmeldungen!
Ich werde das Projekt als Beendet erklären, da ich bereits größeres Plane.

hab ja irgendwie 40kg Lego die letzten Tage gekauft und denke nun ein bisschen mehr Auswahl zu haben.
Ich zerlege es dann noch. Danke an alle, die kommentiert haben und auch an die, die bei FlickR geschaut haben.
 
Oben Unten