Star Wars 2019 Diskussionthread

Beiträge
850
Die Bilder des Sets sind auf Instagram. Insgesamt ein tolles Set aber wieso fängt Lego jetzt auch an bei UCS Sets Studshooter einzubauen?
 

C.Reini

Mitglied
Beiträge
64
Hallo,
habe mir die Bilder auch gerade angeguckt. Ich muss sagen, gefällt mir. Nicht überwältigend, weil ich irgendwie finde, entweder ist das Cockpit zu groß, oder der Teil der an das Cockpit dran geht, der Nacken sozusagen, zu klein. Aber generell gefällt sie mir, wird auf jeden Fall früher oder später gekauft.
Zu der UCS Frage, es ist kein UCS Modell (kein UCS Siegel auf dem Karton, auch kein kleines Schild zum dazustellen und kein Ständer) deswegen wohl auch z.b. studshooters.
LG
 

ARC A001

ARC Trooper
Beiträge
127
Ja, das Set sieht schon toll aus. Ich werde es aber sicher ein wenig Modifizieren und die Studshooter sind die ersten Dinge die raus-fliegen. Das braucht ja mal niemand in einem Set dieser Art und ich werfe die eh bei allen meinen Sets raus.

Edit:
@C.Reini ich finde der Nacken-Teil ist zu klein.
 

Graupensuppe

Aktives Mitglied
Beiträge
101
Ich weiß noch nicht was ich davon halten soll. Es hat keinen Ständer, es hat keine Plakette, und besonders originalgetreu ist es auch nicht (zumindest was das übergroße Cockpit und den zu schlanken Hals angeht). Es ist wirklich kein UCS-Set, obwohl ich eigentlich fest damit gerechnet hätte.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.343
Moin Moin,

bin ebenfalls hin und her gerissen! Allerdings muss ich sagen dass mir die Darstellung auf der Rückseite der Box weitaus mehr zusagt.
Ich verstehe TLGs hin und her nicht! Seit dem neuen UCS Falken haben sie die meiner Meinung nach sehr gelungene neue UCS Box Art eingeführt und jetzt wird diese bei der Tantive IV verwendet obwohl diese nicht in der UCS Linie geführt wird? Wer soll da noch durchblicken?!

DO
 
Beiträge
850
Es ist auf jedem Fall "mehr" UCS in diesem Set als z.B. bei Cloud City ;-) Die erste UCS Tantive IV hatte soweit ich mich erinnern kann auch keinen Präsentationsständer oder? Dürfte hier mit der Schräglage und dem Gewicht auch etwas problematisch werden, sofern man nicht mit sehr vielen Teilen arbeiten möchte, welche dann wieder im eigentlichen Raumschiff fehlen. Die 2009er Version hatte auch schon ein ganz ordnetliches Gewicht.
 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
311
Die neue Tantive IV muss man vermutlich in Wirklichkeit sehen. Mir fehlt auf den Bildern ein wenig das Gefühl für die Relation (Breite/Höhe/Länge). Aus dem Bauch heraus würde ich sagen es passt nicht. Und genau deshalb ist es schade, dass es keine echte UCS Version wird. Aber wenn der Preis so kommt (nochmal: kein UCS), verkneife ich mir das Ding.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.343
Moin Moin,

hier mal ein Bild der Darth Vader Bust [75227] vermutlich aus Chicago von der Celebration!
Die Größe der Box wenn man das kleinere Set rechts zum Vergleich nimmt, hat mich ein wenig überrascht.

Falls wer von euch Bekannte, Freunde und oder Familie in den Staaten haben sollte, kann die Darth Vader Bust jetzt bestellen. Voraussetzung hierfür: Target "Red Card"

Heute im Laufe des Tages findet auch das LEGO Star Wars Panel zum 20. Jubiläum statt.
Alle weiteren Infos zur Celebration Chicago findet auch bei starwars.com

1:30-2:30pm

20 years of the LEGO Star Wars Story – A Retrospective and Forward Look

"Join LEGO and Lucasfilm in celebrating the 20th anniversary of LEGO Star Warsthrough a retrospective look into the rich history of the franchise as well as a dive into the current outlook. LEGO Star Wars marks the first time that the LEGO Group licensed a property and turned someone else’s story and characters into a build and play opportunity. Over the past 20 years, the partnership has evolved from traditional building sets into so much more as LEGO Star Wars continues to inspire play at all ages. This panel will take a journey through LEGO Star Warsconsumer products, content/animation and video game evolution from the beginning into present day and a glimpse into the future."

DO

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten