Technik 2020 Diskussionsthread

lighthammer

Aktives Mitglied
Beiträge
552
Sry, aber die haben doch nicht alle Latten am Zaun. Das wäre normal max. ein 70-80 € Modell. Siehe 42095 Stuntracer. Nur weil da jetzt ne Fernbedienung eingespart wurde und eine tolle Handyapp in 5 Jahren entwickelt wurde machen die das ganze 50 € teurer. Also für mich ist Control+ nur ein weiteres Scheinargument von LEGO weiter an der Preisschraube zu drehen. Unglaublich!
 

fr4ggl3

Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht
Beiträge
383
Vor allem macht Control+ die Modelle in kürzester Zeit unbrauchbar. Mir braucht keiner erzählen, dass du in 10 Jahren da noch eine Unterstützung für die App kriegst. Die alten Fernsteuerungen werden laufen. Aber das Zeug...

Wenn man das jetzt als zusätzliches Kann-Feature angeboten hätte, dann wäre das nett gewesen. Ausserdem frag ich mich immer was die Kinder machen, die keine gescheite Internet-Verbindung haben. Die können einfach nur erzählen, dass das Auto fahren können würde. Man hat also ein wunderbar funktionierendes (und bereits elektrisches + wireless) Produkt durch eine schlechtere Lösung ersetzt. Hauptsache man hat irgendwas mit Smartphone. Ohne jeden Sinn und Zweck. Und dann noch der Preis dahinter.

=> Digitalisierung done wrong!
 

lighthammer

Aktives Mitglied
Beiträge
552
Na Mensch, ich platzt gleich vor Lachen:

https://www.stonewars.de/news/lego-technic-januar-2020/

Da bekommen die ja auf einmal wieder ein halbwegs gutes Set mit dem Kran hin, und das mit gut 1200 Teilen. Für 'nur' 100 €. Ich stell mir gerade vo,r wie die Ralley- Karre neben dem Kran im Regal verschimmelt. Sicher, er ist im Vergleich zu den Vorgängen mit über 2000 Teilen und Motor klein, aber trotzdem tausend mal besser. Und gelb. :)
 

lighthammer

Aktives Mitglied
Beiträge
552
Richtig. Die Racing Yacht [42074] von 2017 kann aber leider nicht schwimmen.
Da scheint der Katamaran eine echt Weiterentwicklung zu sein.

DO
Das ist natürlich ein Feature.... wow ... ok ... Punkt für Lego ... allerdings erreichen sie das durch riesen Formteile. Abgesehen davon weiß ich nicht so recht, was das noch mit Technik zu tun hat. Einzig, das B-Modell ist ein kleiner Lichtblick.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.600
Das ist natürlich ein Feature.... wow ... ok ... Punkt für Lego ... allerdings erreichen sie das durch riesen Formteile. Abgesehen davon weiß ich nicht so recht, was das noch mit Technik zu tun hat. Einzig, das B-Modell ist ein kleiner Lichtblick.
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten...:D Ich persönlich segle lieber.
Technik interessiert mich eigentlich kaum aber den Katamaran finde ich großartig und die Tatsache dass das Set schwimmen kann ist definitiv eine Innovation seitens der Dänen. Ob und wie diese erreicht wird dürfte die Zielgruppe wohl kaum interessieren. Denke der Begriff Technik im Allgemeinen ist in den letzten Jahren sehr verschwommen wenn ich da an meine Sets aus der Kindheit zurückdenke.

DO
 
Oben Unten