Technikmuseum Speyer Science Fiction Treffen 2019

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.578
Liebe MitIDSler,

wie jedes Jahr findet auch dieses Jahr wieder ein großes Science Fiction Treffen im Technikmuseum Speyer statt. Klick mich
Ich wurde von Schwabenstein mit der Planung der Legoausstellung beauftragt.

Raumfahrtausstellung "Apollo and Beyond"

Wer von euch am 28.09. und 29.09. noch nichts vor hat und gerne mit Ausstellen möchte kann sich gerne hier in gewohnter Manier eintragen.

Die MOCs sollten natürlich etwas mit Science Fiction bzw. Weltraum zu tun haben.

Name des Projektes:
Größe des Projektes, Angaben in Meter x Meter:
Anzahl Steine (ca.):
Bauzeit:
Euren Nickname:
Wie wird euer MOC transportiert:

Ich kann auch 2 Übernachtungsmöglichkeiten, auf meiner Couch, mit Frühstück anbieten inkl. Shuttleservice zum Museum.

Ich würde mich freuen über eure Teilnahme.

Qapla'

Trust
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.679
Schade, dieses Jahr wird es bei mir leider nichts werden... ABER ab nächstem Jahr bin ich ja dichter dran und hoffe teilnehmen zu können :).

Viele Grüße

Volker
 

Rocketman

Aktives Mitglied
Beiträge
155
Sehr sehr gerne... außer übernachten. Da würden wir uns extern drum kümmern.
Ich hoffe bis dahin folgende MOCS/Rebricks fertigstellen zu können bzw. schon fertig:

- Juno I
- Redstone-Mercury
- Redstone-Sparta

je ca. 25 Steine, Bauzeit? Pro Rakete 30 min großzügig gerechnet.
Nickname: Rocketman
Transport: Klappkiste und/oder Plastikbox

In Arbeit bzw. Planung:
- Thor-Delta
- Saturn 1B mit Apollo-Oberstufe
- Skylab
- Mercury-Atlas
- Gemini-Titan
- Little Joe
- Sojuz

Alles im Maßstab 1:110, passend zur 21309.
 

Horge

Captain Fleischmütze
Beiträge
174
Hallo möchte mich für die zwei tollen Tage bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und hoffe das wir uns nächstes Jahr wieder sehen

Gruß
Horge
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.578
Auch ich bedanke mich bei allen Ausstellern und freue mich aufs nächste Jahr.
 
Oben Unten