The Old Republic - Diskussionsthread

Deviss

DESTINY.
Beiträge
633
Also der Trailer ist erstmal hammermäßig, da kommt voll action feeling rüber.

Aber man könnte doch vllt wie bei WoW einen Privatserver machen sodass man dann nix zahlen muss.

Wenn ich das Spiel spiele werde ich Mandaloriander also Bounty Hunter halt...oder vllt auch Trooper, wie gesagt das sind KEINE Clones sondern einfach ganz normale Menschen/Aliens die halt wie die Bundeswehr sind, es müssen ja nicht immer Clones sein ^^

Aber das ist schon sehr viel ähnlichkeit von anderen Star Wars Sachen dabei, was glaube ich auch gewollt ist damit das Spiel etwas "bekanntes" an sich hat und nicht nur neue Sachen, klar es sind neue Chara aber halt mit Ähnlichem Aussehen.


Deviss.
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Nun gibt es endlich eine Homepage von ,,The old Republic" auf Deutsch. Ich persönlich freue mich darüber, da das ständige übersetzen mancher Wörter etwas nervte.;)

Klick

MFG Pellaeon
 

danielyoda

Lieutenant
Beiträge
625
Wow, das Vid ist wirklich unterhaltsam, habs aber noch nicht ganz geguckt. Die Grafik ist für ein MMORPG wirklich gut, und daS Menü ist auch nicht zu überfüllt.
Naja, wie gesagt, werds mir aber trotzdem nicht holen (dürfen).
 
B

Bane

Guest
Jau, für ein mmo ist die Grafik wirklich überragend. Besser, als die langweilige und öde wow-Landschaft. Und troztdem bleibt uns das gewohnte KotOR-Rollenspiel-Feeling erhalten (siehe Vid2). Ich freu mich schon wahnsinnig auf das Teil, und es kommt höchstwahrscheinlich zu mir, wenn das Abo nicht zu teuer ist.
Was mir auch gefällt, ist wenn zB der eine Typ schiesst, sieht das schneller aus, als in Kotor2, wo das Game automatisch gestoppt wird, wenn ein Gegner gesichtet wird.

Das Spiel wird.. besser als wow.
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Erst mal danke schön an dich Bane. Das Video ist einfach klasse, besonders die Grafik überrascht mich mal wieder. Die Dialoge sind auch einfach nur gelungen. Die Gesichter der Personen finde ich auch schön gestaltet. Ebenfalls die Mimik/Gestik der Personen gefällt mir sehr gut. Das die Sith-Krieger-Klasse endlich vorgestellt wurde, ist ebenfalls gut. Allerdings erinnert die Rüstung bzw. das Aussehen des Sith, stark an den Kopfgeldjäger in der ersten Filmhälfte.
Im Ganzen muss ich sagen, dass ich recht beeindruckt bin und wieder ein Mal muss ich feststellen, dass BIOWARE weiter in der Entwicklung des Spieles ist, als sie zugeben wollen.

MFG Pellaeon

P.S.: Von der orginalen Homepage:

PENNY ARCADE EXPO, 4. - 6. SEPTEMBER 2009
Kommen Sie am 4. bis 6. September zur Penny Arcade Expo (PAX) in Seattle, Washington, wo das The Old Republic-Team Besuchern eine öffentliche Gameplay-Demo von Star Wars™: The Old Republic™ vorstellen wird.

Hier liegt die Betonung auf Gameplay-Demo, worauf wir uns bestimmt freuen können.
 
B

Bane

Guest
Nun, das ist nichts neues. Die Gameplay-Demoversion, die sie dort vorstellen werden ist die gleiche, wie schon an der Gamecon. Dort konnte man auch die Demo spielen.
Bloss glaub ich kaum, dass hier einer von uns übers Meer zur Gamecon in Washington fliegt :D
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Ja, was soll ich dazu sagen. :rofl
Allerdings wäre es möglich, dass BIOWARE wieder etwas Interessantes vorstellt, weitere Klassen etc. Die ist ja bei solchen Events möglich.

MFG Pellaeon
 
Beiträge
19
Hi,
In der CBS 8/2009 steht ein kleiner Bericht über Star Wars-The Old Republic mit weiteren Details. Ich zitiere mal :

"Es wird ein Deckungssystem geben . Sobald man sich im Kampf befindet und Deckung sucht , greift das System und zeigt anhand einer Geistergestalt den optimalen Platz hinter einem Gebäude oder einer Kiste"

"Jede Handlung soll nicht umkehrbare Auswirkungen auf die eigene Geschichte im Spiel haben . Falls maneine andere Klasse wählt sollen alle Quest andere sein"

"Im Dunkeln bleibt auch noch , ob Spieler monatlich zahlen müssen oder ob sich SWTOR über ein so genanntes Item-Shop-System finanzieren wird.

mfg
 
B

Bane

Guest
Hiho,
Was das erste Zitat angeht: Ist bekannt. Sieht man im Gameplay-Trailer (siehe meinen Link, weiter oben).
Was die Bezahlung angeht, ich hoffe, es ist die zweite Variante.. Monatlich 10€ für ein Spiel auszugeben, das ich sowieso schon gekauft habe, dazu hab ich wenig Lust.

Danke für die weiteren Infos.

Gruß
Bane
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Die Sith-Krieger-Klasse wurde nun endlich enthüllt. Weitere Infos auf der Hp des Spieles. Ein Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall.

MFG Pellaeon
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Es gibt wieder interessante Neuigkeiten. Coruscant, der Mittelpunkt der Galaxis, wurde vorgestellt. Es gibt ein paar Bilder zu bestaunen und einiges zum lesen. Einfach auf den Link klicken.

MFG Pellaeon

Link

P.S.: Auch wenn das Game erst nächstes Jahr veröffentlicht werden soll, warum in aller Welt schreibt dann play.com das Erscheinungsdatum sei der 27.11.2009? Ich weiß dass das schon bekannt ist, doch ich kann einfach nicht mehr lange warten.=)
play.com
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Es gibt wieder mal Neuigkeiten. Ab sofort besteht die Möglichkeit sich auf der Homepage von ,,The old Republic“ anzumelden, um später vielleicht auserwählt zu werden, um am Betatest des Spieles teilzunehmen. Allerdings ist der Zeitpunkt an dem die Betaphase beginnt, noch nicht bekannt. Genaueres steht auf der Homepage.
Es gibt außerdem einige Nutzungsbedingungen, z.B.: Teilnahme erst ab 18 etc.
Teilnehmer am Betatest werden nach verschiedenen Kriterien ausgewählt. Wie zum Beispiel der Herkunftsort, die PC-Leistung usw.

Ich selbst kann an der Betaphase leider nicht teilnehmen. Da ich erstens noch keine achtzehn Jahre alt bin und zweitens habe ich bedauerlicherweise auch nicht die Zeit dafür. Es wäre ja auch zu schön gewesen. ;)

MFG Pellaeon
 
Beiträge
367
Die Website ist aktuell leider "down":

Hier die Meldung:

"Danke für Deinen Besuch auf www.StarWarsTheOldRepublic.de. Wir nehmen aufgrund des überwältigenden Zuspruchs zur Ankündigung des Spieltests zur Zeit einige Änderungen an der Seite vor. Wir bitten Euch um Geduld, und später noch einmal vorbei zu schauen. Wir nehmen an, dass die Seite in den nächsten Stunden wieder online sein wird."
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
So, es gibt mal wieder einen neuen Planeten und zwar Balmorra. Mir ist dieser Planet nur als Hauptproduktionsstätte der AT-STs des Imperiums bekannt. Außerdem erinnert der Name des Planeten mich an eine Stadt aus dem guten alten Spiel Morrowind.;) Doch seht selbst.

MFG Pellaeon

P.S.: In der Planetenliste ist ja noch Platz für 3-4 weitere Planeten. Allerdings könnte es sein, dass mit Balmorra die Liste auch erst mal voll ist.
 

Captain Pellaeon

Imperialer Präfekt
Beiträge
214
Heute wurden nun endlich die Jedi-Ritter als neue Klasse veröffentlicht, obwohl diese bekanntlicherweise zu erwarten war. Ich selbst freue mich darüber, auch wenn ich mir im Moment noch nicht sicher bin, ob ich später einen Sith oder Jedi spielen werde. Außerdem gibt es auf der deutschen Homepage von ,,The old Republic“ einige Videos zu Kampftaktiken der Jedi im Spiel und ebenfalls einige Bilder.

MFG Pellaeon

P.S.: In einem der Bilder kann man eine nicht menschliche Rasse sehen, leider kenne ich mich nicht so damit aus und ich weiß nicht welche es ist. Allerdings wäre es möglich, dass diese später spielbar ist.
 

grievous rechte hand

Machtsensitiver User
Moderator
Beiträge
1.704
Diese Videos sind wirklich mehr als vielversprechend!
Ich möchte im Übrigen auch mal ein Dank an dich aussprechen, da du meine Informationsquelle momentan bist, was ToR angeht. =) Schau eigentlich so gut wie nie auf die Homepage, wobei mich doch das Spiel an sich sehr interessiert.

Aber ich möchte wieder zu meinem ersten Satz zurückkommen: Die Videos zeigen endlich ingame-Sequenzen. Als ich das erste Video sah, dachte ich erst: "Hm, der Droide ist aber leicht zerstörbar." Doch dann kann man im letzten Video einigermaßen gut erkennen, dass auch die Droiden über eine größere Lebensleiste verfügen, sodass es auch hier einige Schläge benötigt, bevor ein Droide zu Bruch geht.
Gewiss gibt es hierbei auch Unterschiede, ob es sich um einen Echtzeitspieler oder aber um Quest-Gegner handelt.

Es wird allerdings klar sein, dass das Laserschwert eine geringe Einsatzkraft haben wird...wäre ja zu schön, wenn die Jedi oder ein Sith kurzerhand den Säbel schwingen und man ist als Kopfgeldjäger oder Schmuggler geteilt auf dem Boden vorzufinden. :D

Die Grafik sieht auch vielversprechend aus, ist perfekt für ein MMOG/RPG.

Ich bleibe weiterhin gespannt und bin schon ganz heiß auf das finale Release des Spiels.

Nachtrag:
Was die Wahl meines Charakters anbelangt:
Ich werde wohl weiterhin auf den Kopfgeldjäger zurückgreifen. *fg* Bislang konnte mich noch keine andere Gruppe überzeugen....der Schmuggler fällt auf alle Fälle gänzlich weg, da er mich zunehmend an die Banditen aus WoW erinnert. Und diese konnte ich noch nie leiden.
Wäre aber schön, wenn sich auch andere User hier für die Kopfgeldjäger entscheiden. Wer weiß...vielleicht schließt man sich dann eines Tages zusammen!? (Ich schiele mal zu Darth Torturos)
 

darththeis

Admiral des Imperiums
Beiträge
90
Naja, soviel ich weiß ist The Old Republik ein Strategiespiel ;)

Edit by Torturos: Was sowohl beweist, dass du weder anständig lesen, noch anständig schreiben kannst. Ermahnung an dich, wegen Spam. Bitte lese dir nochmal die Forenregeln durch.
 

Bane

Gesperrter Benutzer
Beiträge
765
Soweit ich weiß kann lesen nützlich sein. Hättest du diesen Thread auch nur überflogen hättest du gewust, dass es sich um ein MMORPG handelt. Also um ein Online Rollenspiel.
Es ist definitiv kein Strategiespiel, und wird wie die meisten ORPGs monatliche beiträge kosten.

Soweit dazu,
MfG Dannyl
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Lord Dannyl schrieb:
Soweit ich weiß kann lesen nützlich sein. Hättest du diesen Thread auch nur überflogen hättest du gewust, dass es sich um ein MMORPG handelt. Also um ein Online Rollenspiel.
Es ist definitiv kein Strategiespiel, und wird wie die meisten ORPGs monatliche beiträge kosten.

Soweit dazu,
MfG Dannyl
Soweit ich weiß, steht das Bezahlmodell von ToR noch nicht fest.
In den Geschäftsklauseln der Testversion wird aber das Shopsystem angedeutet, in einem Interview wurde diese Aussage nachträglich noch unterstützt.

MfG
Big Brick
 
Oben Unten