Todesstern - Szenen aus Episode IV

Disco86

Untertitel
Beiträge
2.103
Wirklich beeindruckend dein Todesstern-Abschnitt. Insbesondere wenn man bedenkt, dass es sich ja um dein erstes richtiges MOC handelt und noch dazu immenser Zeitdruck herrschte. Du hast eingie schöne Techniken verwendet und vor allem die Stimmung des Todessterns sehr gut eingefangen.

Meine Lieblingssszene ist die des Lasers, wenn er sich gerade für Alderaan warm macht. Und auch die vertikale Bauweise kann überzeugen, die zusätzliche Arbeit war es auf jeden Fall wert, da so ein einzigartiges Layout entsteht, dass sich erfrischend von anderen Bauwerken abhebt.

Freue mich auf jeden Fall, noch mehr von dir zu sehen. Wird das Werk denn nochmal irgendwo ausgestellt ? Planen ja vermutlich einen IdS-Anschlag auf die Bricking Bavaria ;)
 

Asoka

-= Sith'ari =-
RLUG Orga
Beiträge
751
Sooo nun hab ich endlich mal kurz zeit mich auf dieses wundervolle Feedback zu melden!
Jetzt gibts erst mal für jeden ein ganz großes "gefällt mir"! (Nicht wundern; wird leider nur als 1x gefällt mir angezeigt)

Ja was soll ich sagen.... es steckte viel viel arbeit drin und ich hätte niemals gedacht, das dieses Bauwerk so gefallen wird - hatte ja zuvor keine Ahnung vom bauen bzw. würde jetzt noch sagen: Ich baue halt einfach!
Und nur vorneweg; Wenn ich endlich mein ganzes altes und neues lego (allein diese Woche 10kg neu) weg sortiert habe, mach ich auch sicher mit dem WIP weiter. Auch wenns im nachhinein ist.
Versuche noch kurz auf jeden Beitrag direkt zu antworten:

@Jedi26;
Du hast es völlig richtig aufgefasst - mein Ziel war es diese tollen Szenen bzw. Elemente des Todessterns stimmig in einem Moc zu verbauen! Der Überraschungseffekt war mir dabei schon wichtig, hatte ja keiner mit dieser Größe gerechnet. Allerdings wusste ich von anfang an; Das Bauwerk wird 70 - 80cm hoch.... nun ist es bei 85cm.
Wir sehen uns im Legoland!

@KevFett2011;
Na klar muss das richtig präsentiert werden! Wäre ja schade drum wenn nicht. Versuche eigentlich alles schön zu präsentieren, damit sich jeder gut vorstellen kann, was das überhaupt soll und evtl. eine Hintergrundgeschichte erfährt.
Ich selbst hätte nie gedacht das man mit so einem MOC so viel arbeit hat, die Zusatzinfos lassen das evtl. etwas nachvollziehen.
Rückblickend muss ich echt sagen, der WIP hat so wenig vom MOC gezeigt aber im nachhinein kann man z.B. am Kreis gut sehen das alles schon irgendwie geplant war.
Die weiteren Bilder, welche ich noch hochladen werde, zeigen noch viel mehr davon.
Etwas zu bauen, das man trotz Star Wars so noch nie gesehen hat, war mir extrem wichtig. Das wird etwas sein, das ich auch bei zukünftigen Projekten beibehalten werde. Da scheue ich zu sehr die Vergleiche mit anderen großartigen Bauwerken :rolleyes:
Danke dir!

@steentje;
Ok... überredet!
Mein nächstes Moc ist in Planung, Steine dafür sind genug da... und es wird wieder ein wichtiges Element in schräger Form haben!
Freu mich das dir die Schleuse für Mausdroiden aufgefallen ist, mir sind so kleine Details und Gags sehr wichtig. Ich finde, das macht alles so lebendig und glaubhaft.
Und es ist wirklich so; man entdeckt immer wieder neue Details. Etwas das ich auch bei anderen großen Baumeistern liebe!
Ach MOC des Monats... ein großer Traum :wub:

@markus1984;
welch eine Ehre! Du bist einer der großen Baumeister auf IDS, ich bewundere jedes deiner Bauwerke! Einen so schönen Kommentar von dir ;(
Das ich dich überraschen kann, hätte ich auch nicht gedacht - lass dich mal von den nächsten Projekten bzw. vom nächsten Projekt überraschen... könnte dir gefallen ;)
Du hast recht, bisher hab ich nicht viel gezeigt. Das meiste was ich baue, behalte ich dann doch noch für mich. darunter auch fortgeschrittene Anfänge auf 48x48. Mein Problem ist meistens die Zeit soetwas weiterzubauen und zu zeigen. Der andere Grund ist eher die Angst, das Bauwerk könnte zu schlecht für IDS sein. War mir nicht mal beim Todesstern sicher ob der überhaupt gut genug zum ausstellen ist.
In ZTukunft wird es sicher öfter Bauwerke von mir zu sehen geben. Hab vieles im Kopf, die Ideen sind grenzenlos da.
Es braucht aber seine Zeit, Lego bauen muss Spaß machen - der Todesstern hat zum Ende keinen Spaß mehr gemacht..... bin froh wenn ich das Ding wieder ausseinander bauen kann.

Bei den Noppen an der Kommandobrücke hab ich auch schon an dich gedacht ;) Muss aber ehrlich sagen; Das soll sich abheben, will da gar keine Greebles, Gitter usw. haben. Habs mir nochmal angeschaut und gedacht: Halt Stop! Es wird nichts verändert! Alles bleibt so wie es ist!
Wirst es vielleicht mal in echt sehen - mehr dran wäre unschön.
Danke dir!!!!

@Schrodi :p
Vielleicht wirst du es ja mal in echt sehen... wer weiß ;)

@RaddicalEd;
" [SIZE=x-large]♫[/SIZE] Everythink is awesome[SIZE=x-large] ♪ [/SIZE]" Danke!
Den WIP kannst du weiterverfolgen, werde ihn in nächster Zeit Stück für Stück zuende führen!
Oh ja... dieses schräg gebaue ist wirklich nicht leicht und geht sehr an die Stabilität. Denke mir öfter; zum spielen absolut nicht geeignet. Auch wenn es so aussieht.
Nunja, ich wollte nicht einfach nur Breit bauen, ich wollte vorallem das alles auf nur eine 48x48 Platte passt.... achja und dann sollte das ja das Eckstück eines noch größeren MOCs werden.... mal sehen ;)
Die Szene in der Kommandobrücke war mir wichtig so authentisch wie möglich darzustellen. Der Vader ist nicht nur größer, er ist die größte Figur im Raum. Ebend wie im Film. Dafür ist Lea die kleinste Figur und steht sogar tiefer wie Tarkin. Dazu gabs für Tarkin neue Harre und den General Motti als "Kitbash" - er sieht halt ungefähr so aus^^

@Tangor;
Erst mal; schön das du auch da warst!
Oh der Turbolaser! Der sah erst so groß aus, ist er auch noch neben einer Minifigur aber auf dem MOC verschwindet er geradezu. Diese optischen Täuschungen^^
Die beleuchteten Fenster wollte ich so schon sehr sehr lange umsetzen. Die Steine dafür hatte ich bereits seit 2 Jahren zuhause liegen. Nun sind sie leer. Nur als Zusatzinfo; Alleine der Bau der 4 Fenstermodule hat 2,5 Std. gedauert. Da steckt so viel zeit drin.
Das mit dem Geländer ist mir auch aufgefallen - aber was will man erwarten bei Mitarbeitern die neben einem Strahl arbeiten, der hilft einen Planeten zu zerstören!
Immerhin haben sie von mir einen Durchgang bekommen und sitzen dort nicht auf ewig fest wie im Film^^

Evtl. kommt noch ein bisschen mehr Todesstern dazu. Mal sehen. Denn eigentlich will ich das alles gar nicht mehr sehen. Drum ist das auch nicht aufgebaut sondern lebt bis zur nächsten Ausstellung in einer Kiste.

@Staudi
Vielen vielen Dank für alles! Du hast mich mit deiner Ausstellung letzendlich dazu gepusht, dieses Bauwerk fertig zu bauen!
Wir sehn uns!

@Horace;
Ach was, ist doch nicht zu spät! Freue mich auch so über deinen Beitrag - Danke dir!

@Fletcher Floyd;
Dein Beitrag ist kurz, hat mir aber am meisten gezeigt, das es Leute gibt die sich die Mühe machen und meine langen Texte lesen. Vielen Dank dafür!

@Gerechtigkeitsliga;
Tja... man muss natürlich erst mal die Steine haben um soetwas zu bauen. Und.... man muss sich trauen hinter eurem Schatten hervor zu spitzeln....

@Disco86;
Ein weiteres Lego Genie lässt sich an meinem Moc aus!
Freut mich!
Kann es selbst nicht glauben, was aus diesem Zeitdruck entstanden ist. Es war eine Woche vor der Ausstellung und ich war höchstens zu 2/3 fertig. Meine Frau meinte dann; Die Kommandobrücke kannst du nicht mehr bauen, da brauchste ja nochmal 1 - 2 Wochen.... Ich habs in 2 Tagen gemacht :p Kann es selbst nicht glauben das ich es fertig gebracht hab, einfach drauf zugebaut. Für mehr war nicht die Zeit da.
Techniken waren das aufwändigste. Wollte ja unbedingt alles alleine herrausfinden. Hat sich gelohnt; Hab einiges gelernt!

Ja, Disco; Du wirst das Werk nocheinmal sehen. Mind. eine Ausstellung wird noch kommen, evtl. sind 2 weitere in Planung.



UUUUUUND - Das wars dann erst mal.
Ich entschuldige mich direkt mal für zu viele Rechtschreibfehler und zu vielen Smilies; Hab das ganze auf die Schnelle hingetippt und trotzdem 1 1/2 Std. gebraucht. Muss ins Bett, die Zeit drängt.
Hoffe ich konnte allen gerecht werden, nochmals an alle ein großes:

*******************************************
D A N K E !
*******************************************
Eine gigantische Motivation das nächste Projekt zu verwirklichen und mit diesem tollen IDS zu teilen!

Liebste Grüße,
Asoka
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Schande über mein Haupt, dass ich dieses tolle MOC ganz übersehen habe :( .

Bin von deiner Umsetzung echt begeistert - habe zwar schon viele Todesstern MOCs gesehen, aber deines grenzt sich von den anderen wirklich ab. Die verwendeten Bautechniken sind brilliant, alleine schon die Geschütztürme sehen hervorragend aus.

Auch die vertikale Bauweise weiß zu überzeugen und gefällt mir sehr gut. Eigentlich kaum zu glauben, dass dies dein erstes, größeres MOC ist!

Ganz großes Kompliment! :)

Lg
Balbo
 
Oben Unten