Was für ein Bauteil ist das und wo kann ich es kaufen?

  • Themenautor Gelöschtes Mitglied 9529
  • Anfangsdatum

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.860
Du kannst auch auf ebay einkaufen, die Teilenummer für dein Bauteil ist bei den BL Links immer dabei

1597592321506.png
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.860
@3PO

Ja aber da sind ja fast alles nur Anbieter im Ausland.
Wie kaust denn du da etwas?
Bauteil auswählen, klar.
Anbieter anklicken, klar.
Und dann gehst du auf "Add to Pay"
oder wie. Finde ich sehr kompliziert.
Muss man dann jedes Teil einzeln Bestellen?


Du kannst auf BL auch eine Wanted Liste erstellen, du suchst alle Teile zusammen und steckst diese in deine Wanted List
1597592851919.png

Mit Easy Buy erstellt dir BL dann eine Übersicht von Stores die deine Wanted List bedienen können.

ODER !!


Wenn du deine Wanted List eingepflegt hast dann kannst du auch auf einen beliebigen Store gehen und wenn du auf Wanted List gehst dann siehst du ob der Store hier zB der Brick Pickers Rus auch deine Teile hat.
1597593056783.png


Ich hoffe es hilft


Ich musste mich selber erst durch klicken auf BL aber es hat die meiste Auswahl

3PO
 
G

Gelöschtes Mitglied 9529

Guest
Ok...mal sehen.

Habe jetzt die fehlenden Teile bestellt bei FlixBrix und E-Bay.

Kostet mich jetzt nochmal 28,10€.

Jedenfalls danke ich dir 3PO für deine mühe und das raussuchen der Teile.

Wenn nochwas ist melde ich mich nochmal und nätürlich wenn ich den Truck fertig gebaut habe

Lg Ben
 
  • Gefällt mir!
Reaktionen: 3PO

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.860
Ok...mal sehen.

Habe jetzt die fehlenden Teile bestellt bei FlixBrix und E-Bay.

Kostet mich jetzt nochmal 28,10€.

Jedenfalls danke ich dir 3PO für deine mühe und das raussuchen der Teile.

Wenn nochwas ist melde ich mich nochmal und nätürlich wenn ich den Truck fertig gebaut habe

Lg Ben
Ich hoffe mal auf Bilder

Grüße Ben
 

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.856
Musste meiner Freundin übrigens versprechen, nicht mehr auf Chinaseiten zu kaufen. Daher wird es nicht mehr vorkommen

Da hast du einen riesigen Fehler gemacht! :eek:
 
G

Gelöschtes Mitglied 9529

Guest
So Leute, es ist vollbracht.
Mein Hoonitruck ist soweit fertig.

Habe jetzt insgesammt 460€ für den Spass ausgegeben. Inklusive nachgekaufter Teile und Aufkleberset, was natürlich auch falsch war. Naja...

Das erste Bild zeigt meine Imaginären Bauablauf, um rauszufinden welche Teile gefehlt haben...

Habe ein paar Details verändert wie zum Beispiel:
-Die Turbolader zweifarbig lackiert
(REVELL Lack)
-Selbst konstruierter Tank im Heck wie annähernd "Das Original"
-Selbst lackierte Chromteile (Chromeffekt Lack / wirkt authentischer als Chrom finde ich)

Das letzte Bild ist der original Truck zum Vergleich....

Hier ein paar Bilder....

Lg BEN
 

Anhänge

  • 20200815_092904.jpg
    20200815_092904.jpg
    206 KB · Aufrufe: 58
  • 20200821_194039.jpg
    20200821_194039.jpg
    264,6 KB · Aufrufe: 57
  • 20200822_171421.jpg
    20200822_171421.jpg
    180,1 KB · Aufrufe: 62
  • 20200831_163359.jpg
    20200831_163359.jpg
    242,3 KB · Aufrufe: 65
  • 20200831_163406.jpg
    20200831_163406.jpg
    212,8 KB · Aufrufe: 63
  • 20200831_163525.jpg
    20200831_163525.jpg
    212,6 KB · Aufrufe: 55
  • 20200831_163429.jpg
    20200831_163429.jpg
    243,4 KB · Aufrufe: 56
  • 20200831_163545.jpg
    20200831_163545.jpg
    221 KB · Aufrufe: 53
  • Screenshot_20200817-044231.jpg
    Screenshot_20200817-044231.jpg
    494 KB · Aufrufe: 62
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.860
So Leute, es ist vollbracht.
Mein Hoonitruck ist soweit fertig.

Habe jetzt insgesammt 460€ für den Spass ausgegeben. Inklusive nachgekaufter Teile und Aufkleberset, was natürlich auch falsch war. Naja...

Habe ein paar Details verändert wie zum Beispiel:
-Die Turbolader zweifarbig lackiert
(REVELL Lack)
-Selbst konstruierter Tank im Heck wie annähernd "original"
Hi Ben2020,

gibts Bilder davon ?

460 Euro sind ja mal eine Hausnummer

3PO
 
G

Gelöschtes Mitglied 9529

Guest
Hey 3PO

Bilder stehen drin (siehe oben)

Lg
 
  • Gefällt mir!
Reaktionen: 3PO

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.860
Hey 3PO

Bilder stehen drin (siehe oben)

Lg
Hi,

nicht schlecht , es reizt fast das Teil in Lego zu bauen und dann mit der Sprühpistole nachzuhelfen :giggle:

Aber 460 Euro sind schon eine Hausnummer.

Sehe es mal so, du hast jetzt ein Unikat und es macht wirklich was her.

Danke für den Erfahrungsbericht


Grüße 3PO
 
G

Gelöschtes Mitglied 9529

Guest
Hey 3PO,

danke für dein Feedback.

Eine Sache würde mich noch interessieren.
Wenn ihr Modelle habt, die Ihr vor Staub schützen möchtet, gibt es doch so Acrylglas Hauben. Ich weiß ich hab jetzt schon 460€ investiert, aber würde gerne noch so etwas für die beiden Modelle haben.
Hab schon ein bißchen gegooglet aber nur kleine Dinger für Puppen gefunden.

Ich bräuchte zwei Hauben in den Maßen:
70x35x25cm (LxBxH)

Kennst du ihrgendwie eine Seite wo es sowas gibt?

Lg BEN2020
 

Anhänge

  • 20200904_043500.jpg
    20200904_043500.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 33

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.307
A Ebay
B Amazon
C selber machen (Material gibt es im Baumarkt)
D nach Aquarien Ausschau halten. Umdgedreht und rübergestülpt sind die preislich teilweise die bessere und günstigere Alternative.
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.307
https://www.hornbach.de/shop/Vollglas-Aquarium-MARINA-80x35x40-cm/3477392/artikel.html

https://www.hornbach.de/shop/Vollglas-Aquarium-MARINA-60x30x30-cm/3477369/artikel.html

https://www.hornbach.de/shop/Vollglas-Aquarium-MARINA-100x40x40-cm/3477405/artikel.html

Und deswegen sage ich: Denkt auch mal in ungewöhnlichen Bahnen. ;)
Du willst einen durchsichtigen Kasten mit 5 Seiten.
Der Link von jammy will für seinen Acrylsatz bei 80x35x40 89 Euro haben, fährst Du bei Hornbach ran, holst Du Dir das Aquarium für 40,93 €.
Und da gibt es auch andere Größen.

Der spaß beginnt bei 16,56 € für 40x25x24, falls der Eine oder andere hier nicht weiß wie er sein MOC oder Set schützen soll. :thumbsup:

https://www.hornbach.de/shop/Vollglas-Aquarium-MARINA-40x25x24-cm/3477336/artikel.html
 

jammy

Bekanntes Mitglied
Beiträge
1.760
Der Link von jammy will für seinen Acrylsatz bei 80x35x40 89 Euro haben, fährst Du bei Hornbach ran, holst Du Dir das Aquarium für 40,93 €.
Und da gibt es auch andere Größen.

Es ist natürlich immer ein Unterschied zwischen Maßanfertigung und Standardmaße aus der Massenfertigung.
Auch die Gewichtsklassen sind komplett anders bei 8mm Vollglas. Da stellst du 3 Vitrinen aufs Regal und traust dem Regal danach nicht mehr.
Aber muss jeder selbst wissen. Hatte Sora nur verlinkt, da in den vergangenen Jahren hier im Forum einige glücklich mit denen waren.
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.307
Spricht ja auch nix dagegen.
Du hast bei Glas das Gewicht und die Silikon/Aquarienkleberlinien, mal sauber, mal weniger.
Da sind Maßboxen die schöneren Alternativen, klar.

Auf der anderen Seite hast Du den Preis und dann ist es ein Unterschied für manche, ob sie dadurch 50-66% Erparnis haben.
Wer 400 Euro für ein Modell ausgibt, der hat vielleicht auch keine Probleme noch mal 100-150 Euro für den Schutz auszugeben.
Andere müssen da mehr auf´s Geld achten und für die wäre sowas halt eine echte Alternative.
Und zur Not hat man dann immer noch eine Eisbox für Getränke oder ein Bowle-Gefäß. :roflmao:

Ich hab halt mal bei dem einige Zahlen eingegeben und geguckt was an Preisen rauskommt.
Und für Standardgrößen finde ich das halt schon happig.
Wenn einer krumme Maße haben will wie 28x11x17 oder 57x4x28 ok.
Aber 60,30,40 usw. kann man auf Vorrat anfertigen/vorbereiten.
 

jammy

Bekanntes Mitglied
Beiträge
1.760
Ich hab halt mal bei dem einige Zahlen eingegeben und geguckt was an Preisen rauskommt.
Und für Standardgrößen finde ich das halt schon happig.
Wenn einer krumme Maße haben will wie 28x11x17 oder 57x4x28 ok.
Aber 60,30,40 usw. kann man auf Vorrat anfertigen/vorbereiten.

Die Rechnung hinkt ja leider ein wenig, da für den Sora-shop wahrscheinlich 60,30,40 auch keine Standardgröße ist, nur weils glatte Zahlen sind.
So wie ich das sehe, ist halt jede Größe bei dem eine Maßanfertigung. Auch ist die Wahl von unterschiedlichen Rückwänden oder Böden ein nettes Feature und kein Standard. Ich jedenfalls hätte keine Lust, mir bestimmte Größen auf Lager zu legen, wenn ich nicht sicher bin, dass die auch gekauft werden.
Jeder Kunde hat ja sein persönliches und indivuelles Maß im Kopf was er gern möchte.
Einen Vorteil sehe ich bei den Sora Hauben gegenüber den schweren Glashauben auch noch. Man kann die auch immer wieder zerlegen, platzsparend wegpacken und später anderweitig verwenden, falls man das Modell weggibt.
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.307
Natürlich hinkt die Rechnung.
Es sind andere Werkstoffe, es sind vorgefertigte Maße und es ist für einen Massenmarkt gemacht, damit in Deutschland alle Baumärkte beliefert werden können.
Und die fertigen in den gängigen Größen an.

Das andere ist ein Privatunternehmen, welches auf Kundenwunsch individuell seine Platten für Regale und Schutzhauben und Setzkästen aussägt, aus einem leichteren Material.

Ich habe den Shop auch nicht generell schlechtgemacht, oder kommt Dir das schon so vor, nur weil ich auch mal Gegenargumente aufgebracht habe und auch von happigen Preisen sprach? :oops:

Wer da bestellen will, kann es ja gerne tun.
Mein entscheidendes Argument um auch mal in andere Richtungen zu schauen war halt der Preis und die Kaufkraft und die ist in diesem Forum nun ein Mal bei jedem anders. Deswegen habe ich 1x einen Standardgröße genommen und die Maße auf seinen Shop übertragen, um zu gucken was er dafür nimmt. Und 41 Euro gegenüber 89 Euro sind halt ein Unterschied im Portmonee, den viele spüren.

Das es sich für ihn nicht lohnt auf Vorrat quadratische oder rechteckige Platten zuzusägen mag ja sein, ist aber vermutlich auch nichts wofür er 1 Stunde pro Platte benötigt. Maße angeguckt, Platte auf Tisch, Säge, fertig.
 

jammy

Bekanntes Mitglied
Beiträge
1.760
Natürlich hinkt die Rechnung.
Es sind andere Werkstoffe, es sind vorgefertigte Maße und es ist für einen Massenmarkt gemacht...
Wenn du das bereits erkannt hast, verstehe ich nicht, warum du die beiden Händler immer noch mit Standardmaßen preislich vergleichst. :unsure:


Ich habe den Shop auch nicht generell schlechtgemacht, oder kommt Dir das schon so vor, nur weil ich auch mal Gegenargumente aufgebracht habe und auch von happigen Preisen sprach? :oops:
Nein, keineswegs kam mir dies so vor, aber wenn du jetzt bereits wieder von "happigen Preisen" sprichst, zeigt es mir doch erneut, dass du den Qualitäts- und Serviceunterschied, der nun mal den Preis ausmacht, immer noch nicht verstehen möchtest.


Deswegen habe ich 1x einen Standardgröße genommen und die Maße auf seinen Shop übertragen, um zu gucken was er dafür nimmt. Und 41 Euro gegenüber 89 Euro sind halt ein Unterschied im Portmonee, den viele spüren.
Wie bereits oben geschrieben, ein Apfel- und Birnenvergleich. Es gibt KEINE Standardgröße bei dem Sorashop, da jedes Maß individuell geschnitten wird. Jedenfalls im Bereich Vitrine auf Maß! Wer Standardmaße möchte, kauft dort eh nicht, sondern kauft im preiswerten Modellbaushop seine Acryl- oder Plexiglasvitrine von z.B. Trumpeter & Co aus der Massenfertigung.


...ist aber vermutlich auch nichts wofür er 1 Stunde pro Platte benötigt. Maße angeguckt, Platte auf Tisch, Säge, fertig.
Super, dann solltest du schnell einen solchen shop aufmachen und die Sora Preise halbieren, da die ja "happig" sind, wenn es so leicht verdientes Geld ist.

Bin raus aus dieser mittlerweilen leider sinnlosen Diskussion! :speechless:
 
Oben Unten