[WIP] - ...after the empire...

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Ist schon eine Weile her, das ich meinen letzten WIP-Beitrag gemacht habe.
Da aber dieses Moc einige Zeit in Anspruch nehmen wird, wollte ich es mit euch teilen.

Größe: 4 x 48 Platten

Der Plan ist ca. in 2 bis 3 Monaten fertig zu werden.

Star Wars!!!
Was für ein Thema?
Gibt's schon fast alles in der Lego-Welt! :(

Darum habe ich mich entschieden, mal was komplett neues zu machen.

Habe ein wenig im Internet recherchiert und nichts vergleichbares gefunden. Schon gar nicht in Lego! :)

Ich habe vor, ein Shuttle auf Endor darzustellen, das zerstört nun ca. 300 Jahre in diesem Dschungel liegt.
Natürlich zerstört, rostig und die Zeit nagte auch schon sehr daran.

Bei diesem Bauwerk ist es mir wichtig, so detailgetreu wie möglich zu bauen.
Es wird also z.B. der Sumpf mit 1x2 trans black plates gesnottet.
Darüber hinaus versuche ich die Landschaft mit Felsen und Bäumen harmonieren zu lassen.
Durch den oberen Flügel soll dann auch noch ein Baum herauswachsen.
Darum auch so "halbfertig".

Ich will jetzt aber auch nicht zu viel verraten, soll ja zum Schluss trotzdem eine kleine Überraschung werden. ;)

Warum ich diesen Thread mache?

Eure Meinung ist mir wichtig.
Seien es Kommentare, Anregungen, Wünsche, Verbesserungsvorschläge! :biggrin:

Werde versuchen auf jeden Kommentar einzugehen und zu beantworten.
Alles andere ergibt sich dann mit der Zeit im Thread.

Das Moc ist jetzt zu einem Achtel fertig, also da kommt noch einiges!
Auch bei der Rahmenfarbe bin ich mir noch nicht sicher.

Viel Spaß beim Bild und ran an die Tastatur! :rofl



Ich hoffe, mein "kleines" Vorhaben gefällt euch!

Lg boga
 

Dodo

Aktives Mitglied
Beiträge
113
Was schon zu sehen ist ist sehr sehr geil! Man sieht sehr schön wie der Zahn der Zeit an dem Shuttle genagt hat. Mir gefällt es sehr gut und ich freu mich jetzt schon auf das fertige MOC.

Dat Dodo
 
Gefällt mir!: boga

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.583
Eine echt tolle Idee und ich bin schon sehr auf weitere Fortschritte gespannt!
 
Gefällt mir!: boga

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Ein geniales Star Wars Bauprojekt hast du dir da ausgesucht :dh

Die Idee mit dem Shuttle gefällt mir richtig gut und ist wirklich mal was erfrischend anderes. Auch die ersten WIP Bilder sehen schonmal hervorragend aus machen Lust auf mehr. Besonders das verrostete Shuttle sagt mir sehr zu mit der zerstörten Fensterscheibe und den gut eingesetzten braunen und dark tan Elementen. Auch die Felsenlandschaft ist perfekt getroffen, sowie der mittels der Snot-Technik gebaute Sumpf.

Ich werde den Thread aufjedenfall aufmerksam verfolgen und freue mich schon auf weitere Bilder :)

Lg
Balbo
 
Gefällt mir!: boga
Beiträge
814
Servus Sanel !
Dein Anfang lässt großes Erwarten, sieht echt stark aus :wub:
Die Farbkombi ist wirklich gut getroffen und das Shuttle sieht einfach nur hammer aus !
Bitte lass uns nicht so lange warten und mach weiter so !

Gruß Max
 
Gefällt mir!: boga

onkel owen

Neues Mitglied
Beiträge
28
Servusla

Eine echt gute Idee !

Sieht jetzt schon super aus.Bin gespannt was noch dazu kommt (Skelett von einem Imprialen Piloten?).
Mein Sohn meint " ist der Hammer"

LG onkel owen
 
Gefällt mir!: boga
R

RC 1136

Guest
Du beschwerst dich ja immer, dass ich so wenig schreibe. Siehst du, jetzt hast du's geschafft: Du hast mir ein Bild gezeigt, das mich dermaßen von den Socken fegt, dass ich mein eigenes Projekt geradewegs am liebsten wieder einstampfen würde.

Die Frage nach dem, was es noch nicht gibt, ist mir selbst nur allzu bekannt und ich kenne die Gedanken, mit denen man spielt. Das was du hier aus dem Hut zauberst, zaubern wirst und vor allem natürlich schon gezaubert hast, ist mehr als nur ein gutes Argument, mit diesen Gedankenspielen nicht aufzuhören.
Ich bin noch immer etwas sprachlos ob der schieren Wucht dieses Bildes, vom genial zerstörten Shuttle über den Sumpf bis hin zur allgemeinen Kombination aus Fels, Baum und Boden. Und ich will gar nicht mehr viele Worte verlieren. Keine Zeit verschwenden, um die RC'sche Lobhudelei zu lesen. WEITERBAUEN.

Ich bin gespannt und hoffe, dieses grandiose Modell mal in live zu sehen. Nur ein Geheimnis musst du mir noch verraten: Wie bist du an diese Menge 1x2er Platten in trans black gekommen? Die bräuchte ich auch für ein ähnliches Konzept, bislang tendiere ich aber ob der Kosten zu den Bricks.

Also: Bitte mehr davon!

LG RC
 
Gefällt mir!: boga

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Hey Boga,

Wow, wirklich sehr schön! Wie all meine Vorredner schon gesagt haben sind dir Rost und Zerstörung wirklich sehr gut gelungen.
Was ich jetzt noch genial fänd wäre, wenn man eine Spur hinter dem Shuttle erahnen könnte auf der es durch die Bäume gekracht ist. Natürlich ist diese schon längst wieder überwachsen, aber ein Wechsel im Bewuchs wäre da wirklich sehr schön. Jüngere, kleinere Pflanzen und darunter vielleicht noch überwachsene Trümmerteile, die in Erdfurchen liegen. ;)

Bin sehr gespannt wie es weiter geht und freue mich auf weitere Fortschritte.

Liebe Grüße,
Kit
 
Gefällt mir!: boga

Marcel V

Bekanntes Mitglied
Beiträge
418
Hi Sanel,

Tolle Ansätze!

Das Highlight ist ganz klar das Shuttle, ich denke Markus hat gezeigt wie toll verrottete imperiale Gefährte aussehen können. Steht dem in nichts nach! Auch die Felsen sind erstklassig, passen auch gut zu Endor. Das ist eine Menge an dunkelgrauen Curved Slopes die doch etwas neidisch macht :lol: ...

Einziges Manko ist momentan in meinen Augen noch der Boden. Ich meine aber zu erkennen, das du hier noch etwas experimentierst und diesen teilweise noch etwas verschieden baust. Mir sind es ein Ticken zu viele Farben, rotbraun-dunkelgrün als Hauptfarben, dazu Akzente in Oliv. Ich denke das wären die Farben die ich so mit einbauen würde.

@RC: 1x2 Platten in Trans-Black? Augen auf im Legoland. Gab es zumindest zur Eröffnung, letzte Woche habe ich gar nicht mehr geschaut...
 
Gefällt mir!: boga

KevFett2011

There's been an awakening.
Beiträge
1.460
Fantastische Idee,abgestürzt ist eh alles schöner ;) (Ich spreche da aus Erfahrung :biggrin: )

Die Idee ist wirklich super,ein abgestürztes Imperial Shuttle ist etwas ganz neues,umso schöner natürlich auch mal so etwas zu sehen.
Die Vegetation ist die schonmal gut gelungen,die Felsentechnik ist ja aus deinem 9 Reiche FB bekannt aber schön anzusehen aber das Shuttle..... :wub:
Ganz großes Kino,die Roststellen und Zerstörung ist einfach super eingefangen...

Ich bin auf weitere Bilder gespannt,Ich bin mir sicher das es ein atemberaubendes Werk wird,4 48er Platten ist eine ordentliche Größe :)

Lg KevFett2011
 
Gefällt mir!: boga

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Vielen Dank an alle für das tolle Feedback!

RC 1136 schrieb:
Du beschwerst dich ja immer, dass ich so wenig schreibe. Siehst du, jetzt hast du's geschafft: Du hast mir ein Bild gezeigt, das mich dermaßen von den Socken fegt, dass ich mein eigenes Projekt geradewegs am liebsten wieder einstampfen würde.

Die Frage nach dem, was es noch nicht gibt, ist mir selbst nur allzu bekannt und ich kenne die Gedanken, mit denen man spielt. Das was du hier aus dem Hut zauberst, zaubern wirst und vor allem natürlich schon gezaubert hast, ist mehr als nur ein gutes Argument, mit diesen Gedankenspielen nicht aufzuhören.
Ich bin noch immer etwas sprachlos ob der schieren Wucht dieses Bildes, vom genial zerstörten Shuttle über den Sumpf bis hin zur allgemeinen Kombination aus Fels, Baum und Boden. Und ich will gar nicht mehr viele Worte verlieren. Keine Zeit verschwenden, um die RC'sche Lobhudelei zu lesen. WEITERBAUEN.

Ich bin gespannt und hoffe, dieses grandiose Modell mal in live zu sehen. Nur ein Geheimnis musst du mir noch verraten: Wie bist du an diese Menge 1x2er Platten in trans black gekommen? Die bräuchte ich auch für ein ähnliches Konzept, bislang tendiere ich aber ob der Kosten zu den Bricks.

Also: Bitte mehr davon!

LG RC
Beschweren?
Nein, war nur ein lauter Gedanke. ;)
Du wirst das Modell sicher einmal "live" sehen. Ist ja auch für Mondsee geplant. Außerdem werde ich es einmal zu einem IDS@home mitnehmen, wenn`s fertig ist.
Danke für deinen Kommentar.

Kit Bricksto schrieb:
Hey Boga,

Wow, wirklich sehr schön! Wie all meine Vorredner schon gesagt haben sind dir Rost und Zerstörung wirklich sehr gut gelungen.
Was ich jetzt noch genial fänd wäre, wenn man eine Spur hinter dem Shuttle erahnen könnte auf der es durch die Bäume gekracht ist. Natürlich ist diese schon längst wieder überwachsen, aber ein Wechsel im Bewuchs wäre da wirklich sehr schön. Jüngere, kleinere Pflanzen und darunter vielleicht noch überwachsene Trümmerteile, die in Erdfurchen liegen. ;)

Bin sehr gespannt wie es weiter geht und freue mich auf weitere Fortschritte.

Liebe Grüße,
Kit
Danke Kit!
Deine Idee klingt sehr gut.
Doch weiß ich nicht, ob man nach so langer Zeit noch Absturzspuren sehen kann? Werde es wahrscheinlich "leicht" andeuten am Untergrund.

marcu44 schrieb:
Hi Sanel,

Tolle Ansätze!

Das Highlight ist ganz klar das Shuttle, ich denke Markus hat gezeigt wie toll verrottete imperiale Gefährte aussehen können. Steht dem in nichts nach! Auch die Felsen sind erstklassig, passen auch gut zu Endor. Das ist eine Menge an dunkelgrauen Curved Slopes die doch etwas neidisch macht :lol: ...

Einziges Manko ist momentan in meinen Augen noch der Boden. Ich meine aber zu erkennen, das du hier noch etwas experimentierst und diesen teilweise noch etwas verschieden baust. Mir sind es ein Ticken zu viele Farben, rotbraun-dunkelgrün als Hauptfarben, dazu Akzente in Oliv. Ich denke das wären die Farben die ich so mit einbauen würde.

@RC: 1x2 Platten in Trans-Black? Augen auf im Legoland. Gab es zumindest zur Eröffnung, letzte Woche habe ich gar nicht mehr geschaut...
Danke Marcel!
Der Boden ist jetzt nur mit den Untergrundfarben gemacht. Wahrscheinlich wird man davon 90 % nicht mehr sehen.
Ist zwar ziemlich Steineintensiv, aber ich hoffe dadurch gute Farbkontouren zu bekommen.
Die Hauptfarben werden dunkelgrün, braun und oliv sein.


Auch an alle anderen ein großes Dankeschön für eure Kommentare.
Das Motiviert! :rolleyes:

Lg boga
 

Royal Skyfox

Aktives Mitglied
Beiträge
242
Nice!

aehr cool, diese Mischung aus braun und weiß sieht besser aus, als ich dachte xD.
Die bissherigen Felsen sind auch gut gelungen, ich habe bissher immer nur mit den grauen 1x2 Slops 3 hoch gebaut und nicht in die Diagnale :)
Freue mich auch schon auf das Ergebnis. :biggrin:

LG Royal :dh
 
Gefällt mir!: boga

Boba1980

Master of Microfighters
Beiträge
778
Sehr, sehr cool :dh
Da hab ich mal direkt auf "verfolgen" geklickt. Freue mich also auf den nächsten Arbeitsstand.

Das Cockpit mit der zerbrochennen Schreibe gefällt mir sehr gut. Werden die Felsen noch mit Pflanzen überwuchert? Bzw. entfernst du die Noppen noch? Ich persönlich finde sichtbare Noppen bei Bergen oder Felsen immer irgendwie unpassen.

Viele Grüße
Boba
 
Gefällt mir!: boga
Beiträge
2.001
Wie Ihr immer die tollen Schiffe verschrotten müsst:)

Tja, was soll man sagen -ein mehr als vielversprechender Anfang ist gemacht, ich bin gespannt auf mehr! Hier passt auch diese Wassertechnik sehr gut ins Bild.

Gibt's dann als Kitbashes auch ein paar Schrottsammler dazu:)
 
Gefällt mir!: boga

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.345
Hi,

bin mal gespannt wie es dann fertig aussieht , bin selber dabei in mein Diorama ein paar Republic Gunships einzubauen, davon je eins als Crash im Dschungel und eins als Crash im Gebirge.

LPLL
 
Gefällt mir!: boga

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Hi Boga,

Klar, die Spuren werden nicht mehr frisch sein, aber ein so schweres Shuttle zieht sicherlich beachtliche Furchen hinter sich wenn es abstürzt und die werden sich höchstens mit Pflanzen gefüllt haben. Ich glaube 300 Jahre ist vielleicht auch etwas lang. Ich glaube nicht, dass nach so einer langen Zeit überhaupt noch weiß am Shuttle übrig wäre..
Aber das sind alles Details bei denen man denke ich Realismus zugunsten eines spannenderen Gesamtbildes vernachlässigen kann. :)

LG,
Kit
 
Gefällt mir!: boga

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.809
Hallo!

Ein sehr schönes MOC wird das hier! Respekt!
Ich finde die Details beim Shuttle bereits jetzt Klasse (hab's ja schon bei Flickr geschrieben), der Zahn der Zeit hat ganz schön genagt...
Auch wenn es in ferner Zukunft spielt, vielleicht sind die Ewoks ja noch da?

Bzgl. der Umrandung stehe ich ja mehr auf schwarz. Ist aber Geschmackssache.

Viele Grüße
tastenmann
 
Gefällt mir!: boga
Oben Unten