[WIP] Eagle One Transporter aus Space 1999

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
Allmählich habe ich den WIP-Bereich gefüllt mit meinen Projekten für dieses Jahr :rofl ...

Zum Movie Heroes Event möchte ich gerne mit etwas Älterem *Hust* antreten, Noppi zeigte ihn in klein, ich möchte ihn gerne im Minifigurenmaßstab bauen: einen Eagle One Transporter aus Space 1999 oder, wie die Serie damals noch genannt wurde, Mondbasis Alpha 1.

Ich gebe zu die Idee ist nicht neu, und es gibt bereits eine sehr schöne Lego-Version im Netz, die es mir unverständlicherweise lediglich auf 381 Supporter brachte ;( .

Nichtsdestotrotz möchte ich ihn bauen. Sicherlich wird es auch große Ähnlichkeiten zu o.g. MOC geben. Dafür ist es einfach zu gut, um diese zu ignorieren.

Aus Platzgründen wird er zu 100% vorgeplant. Anhand des MOC-Vorbildes weiß ich ja, dass es möglich ist :lol: , bzw. dann doch nicht ganz eine "illegale" Technik und ein wenig Biegen akzeptiert LDD doch nocht nicht :rolleyes: . Dies ist also mein Anfang. Wer ganz genau hinschaut, sieht dass das ein oder andere Teil in der Rahmenkonstruktion durchaus eigene Wege bereits geht. Zu diesem Zeitpunkt beläuft sich die Anzahl der verbauten Teile einschl. der Pins bereits auf 734 :eek: .

WIP 01 Eagle One.png

Viele Grüße

Vauban
 
Beiträge
507
Ist doch mal ein guter Anfang!
Sieht den Original-Bildern schon ähnlich.
Ich bewundere immer, wie ihr alle es immer schaft, an euren riesign Ideen festzuhalten und die Moc dan letztendlich auch fertig bekommt.
Mein Durchhaltevermögen (und mein Steinevorrat) ist da wohl noch nicht so ausgeprägt :rofl.
Schönes Projekt auf jeden Fall!

LG Luca
 

Noppi

Ambassador
Beiträge
1.696
Ich bin ja froh das du ihn in groß baust. Ich hätte dafür überhaupt keinen Platz mehr. Aber wer weiß, mach auf jeden Fall mal einen Bauplan damit wir irgendwann mal eine ganze Staffel bekommen . Olli hatte sowas auch schon vor zu bauen.

LG Noppi
 

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
Da ich im Augenblick mehr Planungs- denn Bauzeit habe :confused: , gibt es hier ein kleines Update. Sorry, aber einen Bauplan wird es mangels Rechnerleistung leider nicht geben ;( . Auch fehlt mir die Geduld alle vier Landestützen im LDD zu bauen. Womit wir im Thema wären:

Landestützen: vorerst abgehakt

WIP 04 Eagle One.png

Es sieht etwas unaufgeräumt aus, aber hier muss nun die Praxis ran, ob die Planung taugt (und trägt).

Cockpit: dito

WIP 02 Eagle One.png
Das Innere ist voll mit Brackets, Konvertersteinen und Technikelementen. Leider wird kein Einblick möglich sein :( .

Triebwerk: wenn's hält, abgehakt.

WIP 03 Eagle One.png

Auch das Triebwerk ist virtuell fertig. Mal sehen, ob die Verbindungen auch das Gewicht tragen. Ende Juni (Baubeginn) wird es sich zeigen.

Viele Grüße

Vauban
 

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
So, nach der gestrigen Demontage-Aktion war mein Bautisch leer, und ich konnte mir nicht verkneifen, die beiden bereits angefangegen Module mal zur Probe hinzustellen.

WIP 05 Eagle One.JPG

WIP 06 Eagle One.JPG

Die Landestützen tragen den Adler, aber es biegt sich jetzt bereits der Übergang zum Rumpf. Aus diesem Grund werden die Stützen in Trans Clear bleiben.

Viele Grüße

Vauban
 

H.Solo

Aktives Mitglied
Beiträge
245
Sieht super aus, aber wird wohl richtig groß! Wenn da erst mal noch das Modul in der Mitte drin ist, wird sich das sicher nichmal richtig biegen...
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
Beiträge
1.542
Verdammt, der Thread ist an mir vorbei gegangen.
Tolle Idee Vauban! Ich bin schon sehr auf die Umsetzung gespannt. Das was ich bislang gesehen habe beigeistert mich sehr. Wie lang wird das gute Stück? Weißt du das schon?

Hoffentlich lässt du dir nicht zuviel Zeit für das nächste Update.

Viele Grüße
Bricknator
 

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
Lang wird er etwa 1,30 bis 1,40 m. Das nächste Update gibt es leider erst, wenn "Steine & Teile" geliefert werden. Ich sitze schon auf glühenden Kohlen.

Viele Grüße

Vauban
 

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
Die Teile kamen und es ging erst einmal ein Stück weiter ...

Das Außengerüst wurde insoweit fertiggestellt, dass ich die endgültigen Maße des Moduls entnehmen konnte. Ich habe mich für das Wissenschaftsmodul mit dem großen Computer entschieden. Trotz der Größe lässt es sich nur schlecht im Inneneren fotografieren ;(.

WIP 07 Eagle One.jpg

Im angedeuteten Durchgang Richtung Cockpit (ohne funktionstüchtige Tür) fehlen noch die Raumanzüge in den Schränken, sind aber bereits im Zulauf.

WIP 08 Eagle One.jpg

Dies ist dann der momentane Zustand des Adlers bei geschlossenem Modul. Einige Fehlteile sind noch in der Libertine verbaut. In den Sommerferien wird sie demontiert.

WIP 09 Eagle One.jpg

Die im Bild noch fehlenden Triebwerksdüsen sind schon fertig, wurden aber zum einfacheren Handling wieder abgenommen.

WIP 10 Eagle One.jpg
Das war es auch vorerst schon wieder.

Viele Grüße

Vauban
 

André S.

"Master Customizer" Zitat von Cisco
Beiträge
1.116
Weißt Du das man mit offenen Mund nichts mehr gut sagen kann, wie cool das ist, zum Glück brauche ich hier nur meine Hände..... :D

Dein Digitales System war schon eine Wucht, aber es in realen Steinen zu sehen und dann erst die schiere Größe zu begreifen ist nicht ganz so einfach.... :eek:
Unglaublich schönes Innenleben was man dem Außenleben nicht ansieht :wub:

Fantastische Arbeit, vielen Dank fürs Zeigen, beste Grüße André :)
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
Beiträge
1.542
Hi Vauban,

erste Sahne! .. ach was sage ich - aller erste Sahne!!
Unsereins hätte sich schon damit zufrieden gegeben das Schiff halbwegs erkennbar zu bauen.
Aber du toppst noch das original. =)
Die Gestaltung der Hülle finde ich mehr als gelungen. Aber damit gibst DU dich ja nicht zufrieden. DU musst ja auch noch eine grandiose Inneneinrichtung "bauen".

Tolles Teil. Und wage es ja nicht das Schiff abzubauen, bevor ich es live gesehen habe.

Viele Grüße
Bricknator
 

Bricknator

Come to the dark side. We have black Bricks!
Beiträge
1.542
Noppi schrieb:
Da gibt’s doch wohl hoffentlich einen Bauplan zu
:lol: du bist schon FB geschädigt.
 

Vauban

Weltenwanderer
Beiträge
2.330
Nach Fertigstellung stelle ich gerne die (rudimentären) LDD-Files zur Verfügung. Eine komplette Bauanleitung schafft mein Rechner nicht. Zudem bin ich zu fau... ich meine, fehlt mir die Zeit, alle Änderungen in der Datei einzupflegen, nachdem sie schon gebaut sind.

Neben dem Movie Event soll der Adler auch zur Fanwelt ...

Viele Grüße und dankeschön für eure Kommentare und Likes

Vauban
 
Oben Unten