[WIP][MOC] Mos Pelgo Cantina | The Mandalorian

Staudi

Savage Opress
RLUG Orga
Beiträge
800
Wird ja richtig nice, viele Details hast du verbaut.
 

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116
Moin,

und danke Dir. Ja, auch wenn der Bau sehr simple und straight forward ist wollte ich viele Details - obschon die Größenverhältnisse nicht überall stimmen können.

Außen sind das der Wandversatz unter den Fenstern, ein - eigentlich verblasster - Streifen der Fassadenbemalung, die hier die orangen Plates symbolisieren sollen, oder auch die Leitungen, die auf der rechten Seite verlaufen. Sieht man auf den aktuellen Fotos nicht alles sonderlich gut, da ich diese mal eben auf die Schnelle gemacht habe.

PS: die Steine für die Expansion, sprich den rückwärtigen Teil der Cantina, habe ich inzwischen auch bestellt. D.h. der Geräteraum und die Rückwand mit einem weiteren Tisch entlang dieser und weiteren Wanddetails wird also auch noch folgen. Eine halbe (oder besser 2/3) Cantina war mir dann doch zu wenig :cool:.
 
Zuletzt bearbeitet:

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116

Bauabschnitt 4: Dachkonstruktion


Gibt ein kleines Zwischenupdate zum Dach. Aktuell fehlt noch der Turm auf der linken Seite, aber die rechte Hälfte ist nun fast fertig. Hier kommen noch ein paar Stofffetzen hinzu, wie man sie auf einzelnen Setbildern sieht, aber dann ist es fertig. Innen gibt es im Innenraum, unter dem Turm auf dem Dach, eine Luke und Lichtinstallation. Mangels passender Teile in Transparent Clear, lässt sich das nicht allzu gut darstellen. Daher habe ich dieses Detail nur angedeutet.

So langsam nähert sich der Hauptbau dem Endergebnis. Mal sehen wie lange die letzten fehlenden Teile auf sich warten lassen. Sobald diese da sind, erstelle ich den entsprechenden Post zu Bauabschnitt 6, der den Dachaufbau (Turm) und noch einmal Bilder vom Außenbereich zeigen wird. Und dann ... ja dann kommen hoffentlich auch bald alle Teile für die Rückwärtige Erweiterung, damit die Cantina komplett umschlossen ist.

PXL_20210128_064013984.jpgPXL_20210128_063954722.jpgPXL_20210128_063947870.jpgPXL_20210128_063035840.jpgPXL_20210128_063143801.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116

Bauabschnitt 5: Dachaubau und Feinschliff​

Hallo Leute,

inzwischen habe ich auch die letzten Steine erhalten und konnte mich endlich an den kleinen Turm auf dem Dach und die letzten Arbeiten um das Gebäude herum begeben. das Hauptgebäude, also die Cantina an sich, ist damit endlich abgeschlossen. In den kommenden Tagen kommen dann auch die teile für die Extension an, sodass ich relativ nahtlos mit dem hinteren Drittel der Cantina weitermachen werde. Aber hier nun erstmal die Bilder des letzten und finalen Bauabschnitt des Hauptbaus:

PXL_20210206_112816132.jpgPXL_20210206_112832329.jpgPXL_20210206_112842628.jpgPXL_20210206_112857975.jpgPXL_20210206_112937433.jpgPXL_20210206_112948125.jpgPXL_20210206_113032630.jpgPXL_20210206_113208370.jpgPXL_20210206_113210250.jpgPXL_20210206_113243877.jpgPXL_20210206_113335596.jpgPXL_20210206_113702100.jpgPXL_20210206_113714999.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116
Danke Dir!

Die Details passen zwar nicht immer von den Dimensionen, aber ich wollte sie unbedingt drin haben :). Das einzige womit ich nicht zufrieden bin, ist der Stoff. Muss mir da mal etwas festeren kaufen.
 

Elite

Senator für Problemlösungen
RLUG Orga
Beiträge
4.293
Ah, ja, das stimmt. Die Farbe ist aber gut.
Da kann man abwarten, was Lego noch für Partnerschaften eingeht.
Wobei ein Jeansstoff in ähnlicher Farbe ja dann „Original Lego“ zugerechnet
werden kann und somit nicht illegal ist.
Gruß
Elite
 

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116

Bauabschnitt 6: Die Extension​


Heute war ich endlich in der Lage mit den lang erwarteten Steinen auch die rückseitige Erweiterung der Mos Pelgo Cantina zu bauen und mein Projekt somit zu vollenden. Nun hat die Cantina auch den Lagerraum erhalten, den man in der Serie kurz erspähen kann. Zudem kam noch eine Sitzgruppe hinzu und außen habe ich einen Evaporator und noch einiges an Gerümpel auf der Rückseite ergänzt, damit es ein insgesamt rundes Bild wird. Den dünnen Stoff für das Sonnentuch habe ich zudem mit einem dickeren, etwas steiferen Filz getauscht.

PXL_20210218_134033366.jpgPXL_20210218_134049866.jpgPXL_20210218_134042421.jpgPXL_20210218_134058498.jpgPXL_20210218_134140711.jpgPXL_20210218_134149224.jpgPXL_20210218_134231027.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Marco

Turmwache
Beiträge
355
Mir persönlich wäre der Boden innerhalb der Cantina etwas zu noppig, das ist aber auch das einzige was ich zu mäkeln hätte. Ansonsten sehr cool, da hast du dir sichtlich Mühe gegeben. Ich erinnere mich gleich wieder an die Folge.

Gruss

Marco
 

Classic-Space-Fan

Bekanntes Mitglied
Beiträge
196
Ich finde die Cantina sehr gut gelungen, auch wenn ich die Serie (noch) nicht geschaut habe.
Macht sich definitiv gut in jedem Tatooine Diorama.

Wie viel haben die von dir gebrauchten Steine jetzt eigentlich gekostet?

MfG, CSF
 

NerdYoda

Bekanntes Mitglied
Beiträge
116
Moin,

inklusive Extension kommt die Cantina auf ca. 1800 Teile und beläuft sich bei den Kosten in meinem Falle auf 230,00€. Insbesondere die 1x3x2 round Bricks für das Dach kosten alleine pro Stück ca. 0,30€ und davon gehen schon ca. 80 Stück in dem MOC auf. Gab noch so das eine oder andere weiter Teil und die großen Plates, die sowohl bei LEGO direkt, als auch bei Brücklink derzeit leider ordentlich kosten. Und da ich kein Freund davon bin ein dreiviertel Jahr auf den besten Preis zu warten, habe ich sie am Ende alle einfach bestellt.

Grüße
 
Oben Unten